Angebot verlängert

Berlin: Bauhaus re-use | Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung verlängert seine offene Bauhaus-Werkstatt im temporären Pavillon „bauhaus re-use“, Klingelhöferstraße 14, bis zum 17. Dezember. Seit Februar können sich hier interessierte Kinder, Jugendliche und Familien jeden Sonnabend zwischen 11 und 14 Uhr praktisch mit Architektur und Design auseinandersetzen und gemeinsam zu wechselnden Themen und mit unterschiedlichen Materialien bauen und zeichnen. Das Angebot von Bauhaus-Archiv und dem Verein „Jugend im Museum“ ist dank einer Förderung der Ikea-Stiftung kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; www.bauhaus.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.