Ausstellung verlängert

Berlin: Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung | Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv und Museum, Klingelhöferstraße 14, hat seine Sonderausstellung „Dialoge – Fotografien von Hélène Binet“ aufgrund des großen Besucherandrangs um fünf Wochen bis zum 26. Oktober verlängert. Hélène Binet hält seit nunmehr 25 Jahren das architektonische Werk bekannter Architekten wie John Hejduk, Ludwig Leo, Le Corbusier, Peter Zumthor und Zaha Hadid mit ihrer Kamera fest. Ihre Fotografien gehen dabei über die reine Abbildung der Bauten weit hinaus. Weitere Informationen und das komplette Veranstaltungsprogramm findet sich im Internet auf www.bauhaus.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.