Homosexualität im Museum

Berlin: Schwules Museum | Tiergarten. Mit der Ausstellung "Homosexualität_en" präsentieren das Schwule Museum und das Deutsche Historische Museum erstmals eine umfassende Schau zu Geschichte, Politik und Kultur der Homosexualität. Während im Ausstellungsteil des Deutschen Historischen Museums die historische Entwicklung seit der „Entdeckung“ der Homosexualität Mitte des 19. Jahrhunderts Schwerpunkt ist, widmet sich die Schau im Schwulen Museum, Lützowstraße 73, zeitgenössischer Kunst zum Thema. Geöffnet ist die Ausstellung bis zum 1. Dezember montags, mittwochs, freitags und sonntags von 14 bis 18 Uhr, donnerstags von 14 bis 20 Uhr und sonnabends von 14 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 7,50, ermäßigt, vier Euro. Weitere Informationen gibt es auf www.schwulesmuseum.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.