Lauter bunte Luftballons

Berlin: Urania | Schöneberg. Zur Eröffnung der schwullesbischen „Pride Weeks“ in Berlin wird Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) gemeinsam mit Gerhard Hoffmann vom Regenbogenfonds, Mitgliedern des Bezirksamtes und der Bezirksverordnetenversammlung am 18. Juni um 13 Uhr die Regenbogenfahne vor dem Rathaus Schöneberg hissen. Die Tradition ist mittlerweile 20 Jahre alt. Während des großen Umzugs zum „Christopher Street Day“ (CSD) am 27. Juni lassen Angelika Schöttler und ihre Kollegen aus Mitte und Charlottenburg-Wilmersdorf, Christian Hanke und Reinhard Naumann (beide SPD), um 13.30 Uhr vor dem Haus des Wissenschaftsvereins Urania, An der Urania 17, 1.000 Luftballons zum Himmel aufsteigen lassen.

KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.