Nachlass gesichert

Berlin: Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung | Tiergarten. Der Nachlass des Künstlerehepaars Hinnerk und Lou Scheper ist für Berlin gesichert. Ermöglicht wurde der Ankauf von Arbeiten und Dokumenten für das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung an der Klingelhöferstraße durch eine Förderung der Lotto-Stiftung in Höhe von 1,185 Millionen Euro. Zum einzigartigen Nachlass des bedeutenden Bauhäusler-Paares gehören Farbgestaltungen, Zeichnungen, Druckgrafiken, Fotografien, Möbel, Designobjekte, Dokumente und Korrespondenzen sowie eine umfassende Bibliothek mit seltenen Ausstellungskatalogen, Broschüren und Zeitschriften der 1920er-Jahre. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.