Aggressive Autofahrerin

Tiergarten.Am 29. Mai hat eine Frau die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen, nachdem ihr Fahrstil kritisiert worden war. Gegen 20.45 Uhr befuhr die 32-Jährige mit ihrem Mercedes die Kurfürstenstraße in Richtung Zoo. Nach ersten Ermittlungen kam es mit den Insassen eines anderen Mercedes zu verbalen Auseinandersetzungen über ihren Fahrstil. Beide Fahrzeuge hielten dann an einer Ampel an der Ecke Kurfürsten- und Schillstraße. Die 32-Jährige stieg aus und versuchte, die verriegelte Beifahrertür des anderen Mercedes zu öffnen. Als dies nicht gelang, schlug sie mit einem Teleskopschlagstock die hintere rechte Seitenscheibe ein. Anschließend fuhr sie mit ihrem Wagen davon. Die Polizei traf die Frau in ihrer Wohnung an. Ein Alkoholtest war negativ. Die Tatwaffe wurde in ihrem Wagen gefunden und beschlagnahmt. Die Frau bekommt nun eine Strafanzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung sowie Verstoßes gegen das Waffengesetz.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.