Aquarelle und Gemälde

Tiergarten.Das Schwule Museum in der Lützowstraße 73 zeigt ab sofort die Ausstellung "Trickster" mit Aquarellen, Gemälden und Plakatübermalungen des 1955 geborenen Künstlers Rinaldo Hopf. Anlass für die Ausstellung ist die Herausgabe eines retrospektiven Bildbands mit Werken des Künstlers. Die Ausstellung ist bis zum 8. Oktober täglich außer dienstags von 14 bis 18 Uhr und sonnabends von 14 bis 19 Uhr zu sehen. Weitere Informationen gibt es auf www.schwulesmuseum.de und unter 69 59 90 50.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.