Chinesischer Lotus

Tiergarten. Das Chinesische Kulturzentrum in der Klingelhöferstraße 21, eine Einrichtung der Volksrepublik China, die dem deutschen Goethe-Institut entspricht, zeigt in einer Ausstellung Lackmalerei von Liu Chunchao. Der Direktor des Kunstmuseums in Zhongshan, einer Millionenmetropole in der südchinesischen Provinz Guangdong, hat seinen neuesten Arbeiten den Titel "Chinesischer Lotus" gegeben. Die Eröffnung der Schau wird am 28. Mai um 18.30 Uhr gefeiert. Anmeldung unter 26 39 07 90 oder per E-Mail an info@c-k-b.eu. Die Lackbilder sind bis 10. Juni zu sehen. Der Eintritt ist frei.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.