Fußgängerin angefahren

Tiergarten.Mit Kopfverletzungen kam eine Fußgängerin am vergangenen Mittwoch nach einem Verkehrsunfall mit einem Radfahrer in eine Klinik. Gegen 18 Uhr überholte nach ersten Erkenntnissen ein 20-jähriger Radfahrer einen anderen in der Ebertstraße, fuhr dabei auf den Gehweg und stieß mit der Fußgängerin zusammen. Die alarmierten Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzte 29-jährige Frau, die mit einer Kopfplatzwunde und Schmerzen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen wurde. Der Radler erlitt Schürfwunden.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden