Investor bezahlt Heckenschnitt

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Der Immobilieninvestor, der auf dem Parkplatz an der Ecke Kurfürsten- und Genthiner Straße Wohnungen bauen will, hat nach Gesprächen mit Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) zugesagt, im nächsten Jahr die Kosten für den Heckenschnitt am Magdeburger Platz zu übernehmen. Stadtrat Carsten Spallek (CDU) will den Investor dazu bewegen, sein Engagement auch über 2017 hinaus fortzusetzen. Spallek setzt sich im übrigen für eine Sperrzeit im Kiez ein, der den käuflichen Sex zu bestimmten Zeiten untersagt. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.