Die aktivsten Nutzer aus Ihrer Region


Manuela Frey

Als waschechte Berlinerin liegt mir die City West besonders am Herzen. Geboren, aufgewachsen und wohnhaft in Charlottenburg, habe ich diesen Bezirk auch zu meiner beruflichen Heimat gemacht. Neben der Arbeit als Redakteurin für...

Helmut Herold

Ich war zehn Jahre als Reporter und Redakteur in der Bezirksredaktion der Berliner Morgenpost tätig und habe dort den Lokaljournalismus von der Pike auf gelernt. Meine Erfahrungen und mein Wissen nutze ich seit 2002 als Chefredakteur der Berliner...

Bernd Wähner

Ich bin seit 1991 als freiberuflicher Lokalreporter unterwegs, aber weit länger mit Pankow verbunden. Geboren in Buch, verbrachte ich Lebensabschnitte in Alt-Pankow und Wilhelmsruh, kleingärtnerte viele Jahre in Niederschönhausen und wohne jetzt...

Thomas Schubert

Nach dem Studium und journalistischen Anfängen in Köln bin ich 2011 zu meinen Berliner Wurzeln zurückgekehrt. Als Autor, Fotograf und freier Journalist bewege ich mich seitdem zwischen den Lebenswelten – für die Berliner Woche im Themenkosmos des...

Jana Tashina Wörrle

Ich arbeite als freie Journalistin in Berlin. Neben der Berliner Lokalpolitik, wie sie jede Woche bei der "Frage der Woche" Thema ist, liegen meine Schwerpunkte bei den Themen Umwelt, Landwirtschaft und Gesundheit. Mehr über mich gibt es auf meiner...

Karolina Wrobel

Nichts ist so spannend, wie die Wirklichkeit. Ob Flüchtlingspolitik, Kinderarmut, Wohnungsbau, Verkehrsmaßnahmen oder Kunstausstellungen – ich berichte seit dem Jahr 2009 als freie Reporterin und Pressefotografin für die Berliner Woche. Wir greifen...

Ralf Drescher

Geborener Brandenburger, Jahrgang 1959. Ausgebildeter Fotograf und Kameraassistent. Freier Bildjournalist und Fotograf, unter anderem seit 1990 bei der heutigen Berliner Woche. Außerdem auch für den Ullstein Bilderdienst tätig. Im "Nebenjob"...

Christian Schindler

Komme aus Dortmund, und bin seit 1984 in Berlin journalistisch unterwegs. Als freiberuflicher Reporter betreue ich heute für die Berliner Woche beide Reinickendorf-Ausgaben sowie für das Spandauer Volksblatt auch dessen zwei Print-Ausgaben.

Dirk Jericho

Jahrgang: 1968. Wohnort: Mitte. Beruf: Journalist, Reporter, Fotograf. Mit 13 Jahren habe ich angefangen, für Zeitungen zu schreiben. Ich habe Publizistik studiert und eine Ausbildung zum Redakteur an der Berliner Journalistenschule absolviert. Für...

Thomas Frey

Seit 2003 freiberuflicher Reporter für Friedrichshain, seit 2004 auch für Kreuzberg. „Sie bearbeiten den tollsten und interessantesten Bezirk von Berlin“, bekomme ich dort immer wieder zu hören. Eine lokal gefärbte Sicht, der ich aber nicht...

Karen Noetzel

Mich hat es vom beschaulichen Augsburg in die turbulente Weltstadt Berlin verschlagen. Wenn ich nicht als freie Reporterin unter anderem für die Berliner Woche aus Tiergarten und Schöneberg berichte, stehe ich an der Staffelei oder schreibe Bücher...

Fußball-Woche

Fußball-Woche: Der gesamte Berliner Fußball auf einen Blick. Aktuelle Berichte finden Sie auf www.fussball-woche.de.

Karla Rabe

Ich bin seit 2007 als freiberufliche Reporterin der Berliner Woche in Steglitz-Zehlendorf unterwegs. Seit 2008 lebe ich auch in Steglitz. Als „Einheimische“ bin ich gewissermaßen „ganz nah dran“ an allem, was im Bezirk passiert.

Kummer-Nummer

Die Kummer-Nummer ist eine Kooperation der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts mit der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Sie haben ein Problem mit Ämtern und Behörden? Die Kummer-Nummer erreichen Sie unter Tel. 23 25 28 37...

Alexander Schultze

Gebürtiger Berliner, wohnhaft in Lichtenberg. Weltoffener Lokalpatriot, mit Interesse für Politik, Sport, Geschichte und Kino. Seit September 2014 als Redakteur im Berliner Wochenblatt Verlag tätig. Dort zuständig für die Ortsteile von Kladow bis...

Silvia Möller

Ich wohne in Wedding und bin seit 1991 bei der Berliner Woche. Als Redakteurin betreue ich die Ausgaben Tempelhof-Nord und -Süd, Schöneberg-Nord und -Süd, Treptow sowie Köpenick.

Harald Ritter

Habe seit 1999 für eine Reihe von Zeitungen in der Berliner Lokalberichterstattung gearbeitet. Gegenwärtig bin ich das freiberufliche Gesicht der Berliner Woche in Marzahn, Hellersdorf, Biesdorf, Kaulsdorf und Mahlsdorf. Wer hier mein...

Susanne Schilp

Vor fast 30 Jahren hat es mich zufällig nach Neukölln verschlagen. Ich bin geblieben. Seit mehr als 20 Jahren bin ich als Lokaljournalistin unterwegs.

Michael Vogt

Verheiratet, ein Sohn. Als leidenschaftlicher Wahlberliner seit rund 30 Jahren (davon über 20 Jahre freiberuflich im Dienste der Berliner Woche, überwiegend im Bereich PR-Redaktion) kenne ich den Stellenwert regelmäßiger Stadtfluchten für...

Ulrike Martin

Zum Lokaljournalismus kam ich durch ein Praktikum in den Semesterferien. Was als Sommerjob begann, entwickelte sich schnell zum Berufswunsch, den ich nie bereut habe. Ich würde mich immer wieder dafür entscheiden. Beim Berliner Wochenblatt...

Stefanie Roloff

Bereits während meiner Schul- und Studentenzeit habe ich meine Begeisterung für den Lokaljournalismus entdeckt. Als Reporterin der Berliner Woche schreibe vor allem für die Rubrik "Berlin engagiert".

Horst-Dieter Keitel

Über 40 Jahre schlage ich mich als freischwebender Maler und Schreiber ohne Netz und doppelten Boden durchs Leben. Knapp 25 Jahre davon als freiberuflicher Kiezreporter der Berliner Woche respektive der Vorgängertitel. Ich komme aus Spandau, aber...

Sylvia Baumeister

Ich kam 1985 aus Bremen nach Berlin und studierte an der Freien Universität Amerikanistik, Publizistik und Theaterwissenschaften. Heute lebe ich in Kreuzberg und bin seit 2008 als freischaffende Reporterin für die Berliner Woche in Neukölln...

Klaus Teßmann

Als Diplom-Journalist und Fotograf lebe ich seit 35 Jahren in Prenzlauer Berg, bin aber mehr in Neukölln, Tempelhof, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf unterwegs als im eigenen Wohngebiet. Wenn mich jemand sucht, trifft er mich in meiner Freizeit...

Hendrik Stein

Ich wohne in Weißensee und bin seit 1993 in Berlin als Lokaljournalist unterwegs. Heute arbeite ich als Redakteur im Berliner Wochenblatt Verlag, zuständig für die Print-Ausgaben Prenzlauer Berg, Pankow-Nord und-Süd, Weißensee sowie...

Bernd S. Meyer

Ich biete seit 2005 als Stadtgänger einmal im Monat einen Stadtspaziergang für Leser der Berliner Woche an. Als der Mann mit der Leiter, wie mich meine Fans mittlerweile nennen, besuche ich mit den Teilnehmern der Führungen interessante historische...

Christian Sell

Volontariat und erste redaktionelle Erfahrungen in einer Lokalredaktion in Ostbrandenburg. Ab 1996 Reporter für die Berliner Woche in Mitte und Friedrichshain. Schließlich seit 1999 Redakteur bei der Berliner Woche und heute mit der Aufgabe betraut,...

Michael Nittel

Wohnhaft in Kreuzberg, arbeitet in Berlin seit 1999 als Lokaljournalist für Print und Hörfunk, überwiegend in der Sportberichterstattung. Kann von sich behaupten, aufgrund seiner Tätigkeit mittlerweile nahezu jeden Sportplatz und jede Turnhalle in...

Steffi Bey

Ich bin Lokaljournalistin mit Herzblut: Mich interessieren aktuelle Ereignisse in den Berliner Bezirken genauso wie historische Rückblicke. Aber vor allem den Menschen, die hinter den Kiezgeschichten stecken, widme ich meine Aufmerksamkeit und...

Elisa von Hof

Studentin und freie Journalistin mit Freude an Kultur, persönlichen Geschichten und Menschen.

Michael Kahle

Bin seit 1970 journalistisch in Funk- und Printmedien tätig, seit 1995 für die Berliner Woche. Wildere gern zwischen Pankow und Zehlendorf in allen Berliner Bezirken und freue mich, meine Kollegen bei Urlaub, Krankheit, Schwangerschaft und anderen...

Georg Wolf

Aufgewachsen in Dahlem und Tempelhof, verschlug es mich nach Ende der Schulzeit nach Neukölln und Charlottenburg. Aktuell lebe ich in Spandau, genauer in der Wilhelmstadt. Meine Lieblingsthemen sind Kommunal- und Bundespolitik, sowie Sport. Der...

Christian Hahn

Seit rund 15 Jahren arbeitet Christian Hahn als Freier Fotojournalist in Berlin. Fotograf ist er aus Leidenschaft, außerdem scheint ihm seine Berufswahl der beste Vorwand, Menschen zu treffen.

Berufsverband der Deutschen Dermatologen

Im Berufsverband der Deutschen Dermatologen e. V. (BVDD) sind deutschlandweit rund 3500 Hautärztinnen und Hautärzte organisiert. Er wurde 1952 in Köln als Interessengemeinschaft der Dermatologen gegründet. Viel Wissenswertes...

Hauptstadtsport.TV

Das Online-Sportmagazin Hauptstadtsport.tv ist seit 2012 Medienpartner von zahlreichen Berliner Sportvereinen, -verbänden und -organisationen. Seit 2014 arbeitet

Marcel Eupen

Jurist, 2. Vorsitzender + Pressesprecher AMV - Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. http://mieter-verbraucherschutz.berlin/

KREATIVHAUS

Das KREATIVHAUS Berlin ist eine Kultur- und Begegnungsstätte mit soziokulturellen Angeboten innerhalb der Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-/Seniorenarbeit, Berlins erstes Theaterpädagogisches Zentrum (TPZ), Mehrgenerationenhaus (MGH),...

Sandra Kirsten

"Glück ist was begeistert" Ich schreibe gerne und möchte andere inspirieren meine Kiezgeschichten zu erleben. Danke für ein Feedback!

Andreas Holtz

Interessen: Politik, Tv- und Filmproduktionen, Fashion- und Modelbusiness, Red-Carpet-Events.

Susanne Bürger

Als KiezSportLotsin für Mitte informiere ich Sportinteressierte über wohnortnahe Sport- und Bewegungsangebote. Schwerpunktgebiete sind Gesundbrunnen und Moabit.

Urania Berlin e.V.

Wissenschaftliche Bildung für alle Bürger zu vermitteln, ist die demokratische Aufgabe, der sich die Urania als Verein mit über 1.800 Mitgliedern verpflichtet hat. Als interdisziplinäre Plattform präsentiert die Urania aktuelle Ergebnisse aus...

Irmgard Dupke

Ich war Dipl.Verwaltungswirt im Neuköllner Rathaus, später in der Innenverwaltung und bin nun Rentner. Mein PC macht mir viel Spass und ich beschäftige mich mit Bildbearbeitung mit Hilfe des Photoimpact 11.

Zweirad-Center Stadler

Zweirad Stadler ist die erste Adresse in Berlin, wenn es um Fahrräder geht. Vom Kinderrad über MTB bis zum E-Bike führen wir alle Varianten an Fahrrädern. Alle führenden Marken sowie Fahrradbekleidung und Fahrradzubehör können Sie sofort aus-...

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord

Das Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord ist zentraler Ort des nachbarschaftlichen Miteinanders im Quartier, der verschiedene freizeitbezogene und kulturelle Angebote für die Anwohnerschaft sowie vielfältige Möglichkeiten ehrenamtlichen und...

Ingrid Laue

Ich schreibe seit meinem 14. Lebensjahr für Zeitungen und Zeitschriften. 1990 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Erst fest angestellt, dann freiberuflich tätig. Als Diplom-Finanzwirtin beschäftige ich mich vorrangig mit den Themen, Geld,...

Anne Schäfer-Junker

Französisch Buchholz hat schöne Landschaften, Denkmale und liebenswerte BewohnerInnen - deren Geschichte über die Jahrhunderte finden Sie fast immer, manchmal auch noch nicht, in der Ortschronik. Dort können wir uns nach Verabredung treffen....

Kristina Vasilevskaja

Hallo, ich bin Schülerin des Tagore Gymnasiums und liebe es zu schreiben und zu zeichnen. Bücher nehmen auch noch ein Teil meines Lebens ein.

Helmut Niehoff

Einzelhandelskaufmann mit Halbtagsstelle, alleinerziehend. Nach über 20 Jahren zurück in meine alte und neue Wahlheimat Berlin. Unternehmungslustig und sportlich interessiert. Früher aktiv Fußball und Teilnahme an über 100 Volksläufen. Heute...

Angelika Ludwig

Ich bin freie Journalistin, Kultur- und Bildungsmanagerin. Seit Jahren arbeite ich für den Kulturaustausch zwischen Deutschland und dem Nahen Osten (u.a.). Das erste Projekt startete in Syrien. Ich initiierte und organisierte Begegnungen...

Dirk Lausch

Öffentlichkeitsarbeiter in der genossenschaftlichen Immobilienwirtschaft, Vorleser und immer häufiger Hobbyfotograf ...

Abgeordnetenbüro Wolfgang Brauer

Öffentliche Sprechzeiten des Büros: Dienstag 18 bis 20 Uhr Freitag 11 bis 13 Uhr Sonst nach Vereinbarung!