Adlershof: Blaulicht

Kummer-Nummer für Polizisten

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 16.11.2017 | 40 mal gelesen

Berlin. Die Kummer-Nummer der CDU-Fraktion, deren Erfolgsfälle die Berliner Woche regelmäßig veröffentlicht, erweitert ihr Angebot. Ab sofort bietet sie eine zusätzliche telefonische Sprechstunde für Angehörige der Berliner Polizei an. Anlass ist, dass im Zuge der Berichterstattung über die Vorfälle an der Berliner Polizeiakademie sich Polizistinnen und Polizisten mit Hinweisen und Beschwerden an die CDU-Fraktion gewandt...

Polizei sucht Unfallzeugen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 15.11.2017 | 14 mal gelesen

Niederschöneweide. Der Verkehrsermittlungsdienst sucht Zeugen, die am 3. November den schweren Verkehrsunfall am Adlergestell beobachtet haben. Gegen 23 Uhr waren zwischen Niederschöneweide und Adlershof mehrere Autos, die vermutlich an einem illegalen Rennen beteiligt waren, verunglückt. Ein Mercedes und ein BMW stießen dabei zusammen. Fahrer und Beifahrer des BMW hatten nach dem Unfall die Flucht ergriffen. Gesucht werden...

1 Bild

Boote bleiben oft am Steg: Jedes Polizeiboot fällt im Schnitt 111 Tage im Jahr aus

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 06.11.2017 | 285 mal gelesen

Baumschulenweg. Wundern Sie sich auch, warum Sie selbst im Sommer nur selten eines der blauen Boote der Wasserschutzpolizei auf Spree und Dahme sehen? Vielleicht waren die Boote der Wache in Baumschulenweg gerade nicht seeklar. Die 16 Boote der Berliner Wasserschutzpolizei fallen nämlich im Durchschnitt 111 Tage pro Jahr aus. Das wurde jetzt durch eine Anfrage des SPD-Innenexperten Tom Schreiber im Berliner...

Radfahrerin prallt gegen Auto

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 25.10.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Unfall Havestadtplatz | Adlershof. Schon wieder erwies sich eine Straße des Bezirks als gefährliches Pflaster für Radfahrer. Am 23. Oktober wurde eine Radlerin schwer verletzt. Die 39-Jährige wollte gegen 9 Uhr das Ernst-Ruska-Ufer in Höhe Havestadtplatz überqueren. Dabei wurde sie vom Pkw eines 78-Jährigen erfasst. Die Frau erlitt Verletzungen an Kopf, Rumpf und Beinen und kam in ein Krankenhaus. Erst am 26. Juni war ganz in der Nähe an der...

Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 12.10.2017 | 143 mal gelesen

Berlin. Dunkelheit, Regen, Nebel, Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die dunkle Jahreszeit beginnt. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die dunkle Jahreszeit die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen. Damit alle für die dunkle Jahreszeit gut gewappnet sind,...

Radfahrerin stirbt unter Lkw

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.09.2017 | 93 mal gelesen

Berlin: Köllnischer Platz | Köpenick. Eine Radfahrerin kam am Köllnischen Platz ums Leben. Die 75-Jährige war am 19. September gegen 11.15 Uhr auf der Oberspreestraße in Richtung Lange Brücke unterwegs. Dabei wurde sie von einem Lkw erfasst, der nach rechts in die Grünauer Straße einbiegen wollte. Die Frau geriet unter die zweite Achse des schweren Fahrzeugs, sie starb noch am Unfallort. Der 30 Jahre alte Fahrer und zwei Passanten, die Zeugen des...

Autofahrerin schwer verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 21.07.2017 | 65 mal gelesen

Berlin: Unfall Hermann-Dorner-Allee | Adlershof. Weil ein PKW-Fahrer die Vorfahrt nicht beachtet hat, musste am 19. Juli eine Autofahrerin mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die 20-Jährige war auf dem Groß-Berliner Damm in Richtung Rudower Chaussee unterwegs. Dabei wurde sie von einem 51-Jährigen gerammt, der ohne auf die Vorfahrt zu achten aus der Hermann-Dorner-Allee kam. Nach dem heftigen Zusammenprall überschlug sich der VW der Frau mehrmals. Die Frau...

Gefährlicher Straftäter gefasst

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 20.07.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Adlershof | Adlershof. Der Mann, der am 24. Mai einen Fahrgast der S-Bahn auf dem Bahnhof Adlershof schwer verletzt hat, konnte jetzt gefasst werden. Zielfahnder der Polizei haben den 30-Jährigen am 19. Juli in der Mainzer Straße in Neukölln verhaftet. Der Festgenommene soll am 24. Mai sein späteres Opfer auf dem S-Bahnhof Adlershof erst angerempelt und dann mit einer abgebrochenen Bierflasche attackiert haben. Das 26-jährige Opfer...

Unfälle mit Zweirädern: Biker und Radler schwer verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 19.07.2017 | 58 mal gelesen

Köpenick. Am 18. Juli hat es im Bezirk gleich zwei schwere Unfälle mit Zweirädern gegeben.Gegen 16 Uhr war ein 77-jähriger Radler auf dem Fahrradweg der Köpenicker Straße in Richtung Biesdorf unterwegs. An einer Stelle, an der der Radweg auf die Fahrbahn geführt wird, stieß er mit einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw zusammen. Der Mann stürzte und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Zu...

Ermittlungen auf höchster Ebene

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 05.07.2017 | 31 mal gelesen

Alt-Treptow. Wegen der besonderen Bedeutung des Falls hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen zu den Brandanschlägen auf die Deutsche Bahn übernommen. Am 19. Juni waren unter anderem in Köln, Dortmund und Berlin Anschläge durchgeführt worden, in der Nähe des S-Bahnhof Treptower Parks brannten Signalkabel. Wegen der Zerstörungen war der S-Bahnverkehr im Südosten der Stadt fast zwei Tage lang beeinträchtigt. Es gibt...

Polizeikontrolle auf dem Wasser

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 14.06.2017 | 46 mal gelesen

Baumschulenweg. Im Rahmen einer länderübergreifenden Kontrolle auf Wasserstraßen wurden vom 25. Mai bis 5. Juni auch in Berlin verstärkt Hobbykapitäne und Berufsschiffer kontrolliert. Insgesamt nahmen die Beamten 683 Wasserfahrzeuge in Augenschein, darunter 75 Fahrzeuge von Berufsschiffern und 608 Boote von Hobbykapitänen. Die Beamten fertigten 95 Ordnungswidrigkeitsanzeigen sowie 76 Verwarnungen mit einer Geldbuße. Ein...

2 Bilder

Pro Jahr verschwinden rund 500 Rettungsringe von Berliner Brücken

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.05.2017 | 146 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Der Bezirk gehört zu den Stadtteilen mit vielen Wasserläufen und Brücken. An fast allen befinden sich Rettungsringe der Berliner Feuerwehr – wenn sie nicht gerade mal wieder gestohlen wurden.Die Berliner Woche hat wahllos ein paar Stichproben gemacht. An der Spindlersfelder Brücke hängen die beiden vorgeschriebenen Rettungsringe, ebenso an der Langen Brücke, an der Elsenbrücke und an der Kiefholzbrücke in...

Verletzte Frau nach Fenstersturz

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 30.05.2017 | 98 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 29. Mai musste eine schwer verletzte Frau mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 57-Jährige hatte sich gegen 10.20 Uhr aus dem Küchenfenster im ersten Stock eines Miethauses abgeseilt, dabei stürzte sie ab. Gegenüber alarmierten Polizeibeamten gab die Frau an, dass sie von ihrem Ehemann seit zwei Tagen in der Wohnung festgehalten und dort von ihm misshandelt wurde. Gegen den Ehemann...

2 Bilder

Einsturz bei Bauarbeiten: Arbeiter wurde schwer verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 26.05.2017 | 66 mal gelesen

Berlin: IRIS | Adlershof. Bei Bauarbeiten in der Straße zum Großen Windkanal stürzte am 24. Mai gegen 11.30 Uhr Teile einer Dachkonstruktion ein. Ein Bauarbeiter wurde schwer verletzt.Zu dem Unglück war es bei Arbeiten am Neubau des Forschungsinstituts IRIS der Humboldt-Universität gekommen. Für diese Einrichtung wird derzeit ein rund 60 Jahre altes Kasernengebäude des früheren Stasi-Wachregiments umgebaut.Als mehrere Quadratmeter der...

Keine Stallpflicht für Geflügel mehr

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 19.05.2017 | 7 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Seit vier Wochen gab es in Berlin keine Fälle von Geflügelpest mehr. Das Veterinäramt des Bezirks hat deshalb die Stallpflicht für Hausgeflügel vollständig aufgehoben. Seit Anfang April musste nur noch Geflügel im Umfeld von Seen und Wasserläufen in Ställen untergebracht werden, auch das entfällt jetzt. Von November 2016 bis März 2017 hatte es berlinweit 61 Fälle von Geflügelpest gegeben. Seit 20. April...

Radfahrerin schwer verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 12.05.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Unfall | Adlershof. Bei einem Unfall am 11. Mai hat eine Radlerin schwere Verletzungen erlitten. Gegen 10.30 Uhr war ein Lkw-Fahrer auf der Rudower Chaussee in Richtung Johannisthal unterwegs. Beim Rechtsabbiegen in die Hermann-Dorner-Allee erfasste er die Frau, die auf dem Radweg gerade die Kreuzung überquerte. Die 83-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. RD

Drogen in der Wohnung: Polizei schnappt Rauschgifthändler

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 25.04.2017 | 109 mal gelesen

Adlershof. In der Altheider Straße hat die Polizei am 21. April die Wohnung eines Drogenhändlers durchsucht.Als die Beamten gegen 8 Uhr eintrafen, war der Mieter nicht anwesend. Da ein Durchsuchungsbeschluss vorlag, durchsuchten die Beamten die Wohnräume und fanden mehrere mit Betäubungsmitteln gefüllte Tütchen, Flaschen und Ampullen. Entdeckt wurde unter anderem Ecstasy sowie eine Feinwaage und Bargeld, welches vermutlich...

Räuber ergreifen die Flucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 29.03.2017 | 24 mal gelesen

Adlershof. Ein Ladenbesitzer konnte zwei Räuber in die Flucht schlagen. Zwei Maskierte hatten am 29. März gegen 0.30 Uhr einen Spätkauf in der Dörpfeldstraße betreten, eine Schusswaffe gezückt und Geld gefordert. Der 36 Jahre alte Ladenbesitzer griff eine Bierflasche und rief laut um Hilfe. Daraufhin ergriffen die Räuber die Flucht, der Verkäufer blieb unverletzt. RD

Abgeordnete thematisieren Kriminalität im Landschaftspark

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 16.03.2017 | 79 mal gelesen

Adlershof. Mitte Oktober hat es im Landschaftspark Adlershof einen größeren Polizeieinsatz gegeben. 55 Beamte und vier Polizeihunde waren nötig, um rund 200 feiernde Jugendliche unter Kontrolle zu bringen.Ein Teil der Jugendlichen hatte auch versucht, ohne Einladung in einen Klub des Studentendorfs an der Abram-Joffe-Straße zu gelangen. Dabei wurden zwei Rädelsführer festgenommen. Jetzt haben die SPD-Abgeordneten Tom...

Lebensgefahr auf dem Eis

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 12.01.2017 | 29 mal gelesen

Treptow-Köpenick. An einigen Stellen auf Gewässern im Bezirk haben sich bereits Eisdecken gebildet. Allerdings sind diese noch viel zu dünn, bei Betreten besteht Lebensgefahr. Auf dem Langen See und auf der Spree zwischen Dahmemündung und Kraftwerk Klingenberg ist besonders dringend vom Betreten des Eises abzuraten. Um die Versorgung des Kraftwerks mit Kohle zu sichern, wird hier durch Eisbrecher die Fahrrinne offengehalten....

18 Bilder

Mit Bestürzung und Trauer 1

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 20.12.2016 | 491 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Mit großer Bestürzung hat die Redaktion der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts auf die Tragödie auf dem Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche reagiert. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer. Wir trauern mit ihnen und wünschen allen Verletzten gute Besserung. Am Morgen nach dem Anschlag herrscht Stille auf dem Breitscheidplatz. Berlinerinnen und Berliner stellen Kerzen auf und legen...

1 Bild

Keine Revision für feigen Mord

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 17.11.2016 | 90 mal gelesen

Berlin: Tatort Köllnische Heide | Adlershof. Als am 22. Januar 2015 eine junge Frau in der Köllnischen Heide grausam ermordet wurde, sorgte das berlinweit für Entsetzen. Nun wurde die Revision der beiden Mörder vom Bundesgerichtshof verworfen.Even T. Und Daniel M. waren bereits im Februar zu jeweils 14 Jahren Haft verurteilt worden. Dagegen hatten sie Revision eingelegt.Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 8. November festgestellt, dass keine...

Mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 16.11.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Unfall Adlershof | Adlershof. Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall am 14. November von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Gegen 8.25 Uhr befuhr nach den bisherigen Ermittlungen ein 60-Jähriger mit seinem Peugeot die Radickestraße vom Adlergestell aus kommend und wollte an der Kreuzung zur Straße Süßer Grund sein Fahrzeug wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der 81 Jahre alten Radfahrerin, die vom Süßen Grund auf die Fahrbahn der...

Bei 110 nur Warteschleife: Berliner Polizei ist telefonisch schwer zu erreichen

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 08.11.2016 | 388 mal gelesen

Berlin.Wer die Berliner Polizei mit einem Notruf erreichen will, landet immer öfter in der Warteschleife. Die Gewerkschaft der Polizei beklagt den hohen Personalmangel.Die eigenen Ziele, die sich die Berliner Polizei gesteckt hat, sind vermutlich zu ehrgeizig: Eigentlich sollen 90 Prozent aller Notrufe, die per Telefon eingehen, innerhalb von zehn Sekunden angenommen werden. Doch im ersten Halbjahr 2016 waren es nur 62...

Schwerer Unfall auf der Langen Brücke

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 02.11.2016 | 267 mal gelesen

Berlin: Lange Brücke | Köpenick. Erneut hat es im Bereich der Langen Brücke einen schweren Unfall gegeben.Am 30. Oktober war ein 30-Jähriger vermutlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der Behelfsbrücke in Fahrtrichtung Schöneweide von der Spur abgekommen, gegen eine Betonbarriere und die Leitplanke geprallt und hatte sich überschlagen. Der Unfallfahrer, der nicht im Besitz eines Führerscheins, dafür aber alkoholisiert war, wurde von...