Alt-Treptow: Kultur

Neues Jahrbuch erschienen

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 12.10.2017 | 13 mal gelesen

Treptow-Köpenick. „Treptow-Köpenick 2018 – Ein Jahr- und Lesebuch“ ist erschienen. Erhältlich ist die Publikation in allen gut geführten Buchläden des Bezirks zum Preis von 9,95 Euro sowie direkt in der Kunstfabrik, Friedrichshagener Straße 8. Leseproben der vorangegangenen Jahrbücher sind unter www.kunstfabrikkoepenick.de/Editionen-Jahrbuch.htm zu finden. Bestellbar sind diese Ausgaben nur noch direkt über die Kunstfabrik,...

1 Bild

Mogli ist zurück: Theater-Safari "Das Dschungelbuch" im Botanischen Garten

Silvia Möller
Silvia Möller | Dahlem | am 10.10.2017 | 530 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Dahlem. Das Dschungelbuch in der Inszenierung der Drehbühne Berlin geht in die zweite Spielzeit. Bis zum 12. November wird wieder gebrüllt und gefaucht im Dickicht der tropischen Pflanzenwelt. In der Kulisse des Großen Tropenhauses und der Gewächshäuser im Botanischen Garten sind die Zuschauer zu einer spannenden Theater-Safari eingeladen, um den Spuren Moglis und seiner Gefährten zu folgen. Für die Rolle des Autors...

1 Bild

Jazz in der Scheune

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Marzahn | am 10.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Kulturgut Marzahn | Jazz mit der Papa Binnes Jazzband auf dem KulturGut in Alt-Marzahn. Endlich wieder Jazz in der Scheune! Seien Sie dabei, wenn auf dem KulturGut wieder die Hütte qualmt und das Tanzbein geschwungen wird. Freuen Sie sich auf feinsten Jazz von der Berliner Papa Binnes Jazzband. Tickets erhalten Sie im Vorverkauf telefonisch unter 030 56 29 42 86, per Mail winkelmann@agrar-boerse-ev.de oder direkt beim Sekretariat des...

1 Bild

Die IGA im Herbst erleben: Freikartenfamilienpaket zu gewinnen

Silvia Möller
Silvia Möller | Hellersdorf | am 05.10.2017 | 654 mal gelesen

Berlin: IGA Berlin 2017 | Marzahn-Hellersdorf. Farbenfrohe Dahlien, wogende Gräser und lilafarbene Heide: Auch im Herbst ist die Internationalen Gartenausstellung eindrucksvoll zu erleben. Jetzt können sich Gäste auch grüne Tipps für die dritte Jahreszeit holen. Am 8. Oktober 12 bis 18 Uhr gibt es ein Herbstfest mit Bastelspaß, Herbstspielplatz, Drachensteigen und -show, Blumenbindeaktion und musikalische Leckerbissen auf den Bühnen. Wolfgang...

Günstige Konzertkarten

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 04.10.2017 | 33 mal gelesen

Berlin. Der JugendKulturService vermittelt wieder günstige Konzertkarten für Kinder, Jugendliche und Familien. 126 Konzerte zu Preisen zwischen vier und 15 Euro stehen für die gerade begonnene Saison zur Auswahl. Dank des Engagements von 17 Konzertveranstaltern und Orchestern, die Kartenkontingente zur Verfügung gestellt haben, kann der JugendKulturService Konzerterlebnisse zu diesen besonders günstigen Preisen vermitteln....

2 Bilder

Autorin sucht frühere Anwohner des Mauerstreifens im Kunger-Kiez

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 04.10.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Der Platz | Alt-Treptow. Bis November 1989 trennte die Mauer auch die Anwohner der Bouchéstraße, und das nach dem Mauerfall als Hundewiese genutzte Areal war Grenzgebiet. Mauer und Hundeauslauf sind Geschichte, und die will Anwohnerin Constanze Suhr bewahren. Seit Jahren wohnt die Autorin in einem Miethaus im früheren Grenzgebiet auf Treptower Seite. Sie hat noch einige der Bewohner kennengelernt, die hier zu DDR-Zeiten wohnten. „Auf...

1 Bild

Militärmusik auf höchstem Niveau beim Berlin Tattoo

Silvia Möller
Silvia Möller | Prenzlauer Berg | am 02.10.2017 | 538 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Bereits zum siebten Mal wird am ersten Novemberwochenende in Berlin das große Festival der internationalen Militär- und Blasmusik gefeiert. Dieses Jahr gastiert das Berlin Tattoo am 4. und 5. November mit drei Shows in der Max-Schmeling-Halle: am Sonnabend 14.30 Uhr und 20 Uhr sowie am Sonntag 14.30 Uhr. Im Mittelpunkt steht Militär-, Marsch- und Blasmusik aus aller Welt. Staatliche und militärische...

Berlin leuchtet wieder

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 29.09.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Berlin. Noch bis zum 15. Oktober findet das Lichtkunstfestival „BERLIN leuchtet®“ statt. Es ist mit über 80 Illuminationen das größte Lichtkunstfestival Berlins und ist kreativer Austauschplatz für internationale Künstler. Neben den Wahrzeichen der Stadt illuminiert „BERLIN leuchtet" auch Kieze wie Siemensstadt, den  EUREF‐Campus und Lichtenrade bis hin zur Wiege der Industriekultur Oberschöneweide. Neu im Programm ist die...

2 Bilder

Baumeister des Pharaos: Unser neuer Spieltipp: „Pyramids“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 28.09.2017 | 29 mal gelesen

Die Errichtung der Pyramiden im alten Ägypten war eine bauliche Meisterleistung, vor allem mit Rücksicht auf die technischen Hilfsmittel vor über 4000 Jahren. Da hat man es beim Nachbau am Spieltisch deutlich einfacher, muss aber auch hier planvoll zu Werke gehen, um besser abzuschneiden, als die Konkurrenz. Als Baumaterial dienen Karten, auf denen zwei oder drei meist verschiedenfarbige Steine abgebildet sind. Diese...

1 Bild

Schlager trifft Dirndl: Die radio B2 SchlagerParty XXL mit Top-Stars

Silvia Möller
Silvia Möller | Tegel | am 26.09.2017 | 598 mal gelesen

Berlin: Zentraler Festplatz | Wedding. Wenn Schlager auf Dirndl trifft, gibt es kein Halten mehr. Rein in das Dirndl oder die Lederhose, die Maß in die Hand und feiern. Deutschlands Schlager-Radio, radio B2 lädt zur radio B2 SchlagerParty XXL auf das Berliner Oktoberfest einn. Mit dabei: Christian Anders, Feuerherz und Nino de Angelo. Er bringt die Masse am 1. Oktober zum Brodeln: Christian Anders („Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“). Ihnen...

1 Bild

Vernissage E:I:G:E:N: - Zeit von Artist Mattiesson

Silvana Czech
Silvana Czech | Alt-Treptow | am 24.09.2017 | 9 mal gelesen

Schönefeld: Kunsthof Mattiesson | Einladung zur Vernissage Zur E:I:G:E:N: - Zeit Ausstellung am Sonnabend, dem 30.09.2017 ab 12:00 Uhr, auf dem Kunsthof Mattiesson möchten wir Sie und Ihre Freunde herzlich einladen. NAUTISCH, SURREAL, GEHEIMNISVOLL Werke in unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksformen werden zusehen sein. Werksausstellung Alles wird vergehen nur eines bleibt......Die Kunst  (Mattiesson) Nehmen Sie sich Zeit meine Werke wirken zu...

1 Bild

30 Jahre Ohrenbär: Jubiläumsparty am 1. Oktober 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 24.09.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Haus des Rundfunks | Charlottenburg. Vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1987, ging der radioBERLIN-Ohrenbär zum ersten Mal auf Sendung. Seitdem hat er Generationen kleiner und großer Leute mit fast 11 000 Radiogeschichten erfreut. Das Jubiläum wird groß gefeiert: mit Bühnenshow und vielen Aktionen drum herum. Im Großen Sendesaal des Haus des Rundfunks eröffnen Ohrenbär und Krähe das Fest, Zauberer und Bauchredner Daniel Reinsberg verblüfft die...

Lesefest der Sozialen Bücherstube Marzahn-Hellersdorf

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Marzahn | am 19.09.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Kulturgut Marzahn | Am Samstag, den 30.09. und Sonntag, den 01.10.2017 findet auf dem KulturGut in Alt-Marzahn das große Lesefest der Sozialen Bücherstube Marzahn-Hellersdorf statt. Der Agrarbörse Deutschland Ost e.V. feiert auf dem KulturGut Die Kultur des Buches. Beim Lesefest sind alle herzlich eingeladen, sich selbst vom Projekt der Sozialen Bücherstube zu überzeugen und das Lesen als solches zu feiern. Ursula Werner liest aus ihrer...

Lesefest der Sozialen Bücherstube Marzahn-Hellersdorf

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Marzahn | am 19.09.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Kulturgut Marzahn | Am Samstag, den 30.09. und Sonntag, den 01.10.2017 findet auf dem KulturGut in Alt-Marzahn das große Lesefest der Sozialen Bücherstube Marzahn-Hellersdorf statt. Der Agrarbörse Deutschland Ost e.V. feiert auf dem KulturGut Die Kultur des Buches. Beim Lesefest sind alle herzlich eingeladen, sich selbst vom Projekt der Sozialen Bücherstube zu überzeugen und das Lesen als solches zu feiern. Ursula Werner liest aus ihrer...

1 Bild

Best of Tschaikowsky: Jubiläumskonzert 15 Jahre K&K Philharmoniker

Silvia Möller
Silvia Möller | Mitte | am 19.09.2017 | 533 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Ein Abend – zwei Dirigenten: Zum 15-jährigen Bestehen der K&K Philharmoniker werden sich Matthias Georg Kendlinger und Sohn Maximilian erneut das Pult im Konzerthaus Berlin teilen. Auf dem Programm steht Musik von Tschaikowsky. Seit 2005 setzen sich Matthias Georg Kendlinger und die K&K Philharmoniker eingehend mit dem Schaffen des russischen Musikklassikers Peter Iljitsch Tschaikowsky auseinander. Eine Vielzahl...

1 Bild

Wer schwindelt hier?

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 15.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Jugendkunst- und Kulturzentrum Gerard Philipe | Alt-Treptow. Das Kunger Kiez Theater hat ein neues Stück für Kinder von vier bis zehn Jahren auf die Bühne gebracht. In „Die beschwundenen Käsekuchen“ geht es um schwindeln, klauen und das Wörtchen „eigentlich“. Zu sehen im Jugendkulturzentrum Gerard Philipe, Karl-Kunger-Straße 29/30, am 24. September um 16 Uhr sowie vom 25. bis 27. September um 9.30 und 11.15 Uhr, danach wieder Mitte Oktober. Der Eintritt kostet fünf, für...

1 Bild

Besondere Poster: Ausstellung "Colored Gigs"

Thomas Frey
Thomas Frey | Alt-Treptow | am 11.09.2017 | 60 mal gelesen

Berlin: Festsaal Kreuzberg | Kreuzberg. Konzert- und Künstlerposter können am 16. und 17. September nicht nur bestaunt, sondern auch gekauft werden. Und zwar bei der Ausstellung "Colored Gigs", die an beiden Tagen im neuen Festsaal Kreuzberg, Am Flutgraben 2, stattfindet. Eine weitere Besonderheit: Alle Plakate werden in kleinen Auflagen im Siebdruckverfahren handgedruckt, signiert und numeriert. Ab 20 Euro ist eines der limitierten Exemplare...

3 Bilder

Baumscheibenfest ausgezeichnet: Nächste Auflage am 16. September

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 10.09.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Kunger-Kiez | Alt-Treptow. Wenn am 16. September bereits das fünfte Baumscheibenfestsgefeiert wird, steht das unter einem besonders glücklichen Stern. Anfang September wurde das von Luigi Lauer „erfundene“ Kiezfest mit dem Nachbarschaftspreis der nebenan.de Stiftung ausgezeichnet. Obwohl das diesjährige Fest rund um die Karl-Kunger-Straße bereits durch Sponsoren und Spender finanziert ist, kommt dem Initiator das Preisgeld von 2000 Euro...

1 Bild

Jetzt kommt Erik: Berliner Woche für Kids erstmals erschienen

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 54 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Heute möchte ich unseren neuen Mitarbeiter Erik vorstellen. Der kleine Eisbär wird ab sofort als Reporter für Kinder in Berlin unterwegs sein. In den vergangenen drei Wochen sorgte er mit seiner Countdown-Tafel hier auf der Titelseite bereits für Aufmerksamkeit. Heute kommt die Auflösung: Die erste Kinderbeilage in der Berliner Woche und im Spandauer Volksblatt ist da, mit lustigen Informationen zum Schulalltag, Wissenswertem...

1 Bild

Schnell Tickets sichern fürs Oktoberfest bei Höffner in Waltersdorf

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 08.09.2017

Schönefeld: Höffner | „O’ zapft is“, heißt es vom 29. September bis 2. Oktober in Waltersdorf. Auch im 50. Höffner-Jubiläumsjahr startet Höffis beliebtes Oktoberfest!  „Das werden vier gigantische Tage.“ Oliver Ölscher, Hausleiter von Höffner in Waltersdorf, hat für das passende Outfit natürlich schon gesorgt. „Na klar, trage ich wieder Lederhose.“ Bereits zum vierten Mal lädt Möbel Höffner zum viertägigen Oktoberfest ein. „Der Vorverkauf...

1 Bild

5. Alt-Treptower Baumscheibenfest

Irrlicht e.V.
Irrlicht e.V. | Alt-Treptow | am 08.09.2017 | 50 mal gelesen

Berlin: WeltenSchmiede | Das 5. Baumscheibenfest - in Alt-Treptow findet auch dieses mal wieder Einlass in die WeltenSchmiede. Damit man auch einen guten Eindruck vom Irrllicht e.V. bekommen kann, laden wir alle Interessierte ein vorbeizuschauen und mit uns zu spiele. Es werden wieder die verschiedensten Gesellschaftsspiele präsentiert, so wird Tabletop vorgestellt und natürlich etliche Brettspiele gespielt. Gespielt wir vor und hinter der...

1 Bild

Stadt-Land-Spielt! & ICECOOL

Irrlicht e.V.
Irrlicht e.V. | Alt-Treptow | am 08.09.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: WeltenSchmiede | „Stadt-Land-Spielt!“ lädt auch dieses Jahr wieder alle ein zum spielen! Dabei können die Besucher den ganzen Tag nach Herzenslust Spiele ausprobieren und testen. Es gibt keine Einstiegshürden oder Berührungsängste: Kompetente Spieleerklärer stehen bereit, um jedem das passende Spiel zu zeigen und zu erklären. Im Rahmen von "Stadt-Land-Spielt!" finde auch ein Ice Cool Turnier bei uns statt - 14.30 Uhr. Hallo Ihr...

1 Bild

Autorenlesung mit Friedrich Dieckmann - Luther im Spiegel

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Hellersdorf | am 07.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Peter-Weiss-Bibliothek | Friedrich Diechmann, unter anderem Träger des Heinrich-Mann-Preises und des Bundesverdienstkreuzes erster Klasse, liest am 8.10. in der Peter-Weiss-Bibliothek Auszüge aus seinem Buch "Luther im Spiegel - Von Lessing bis Thomas Mann" vor. Der Spiegel, in dem Martin Luther in Friedrich Dieckmanns Buch "Luther im Spiegel: Von Lessing bis Thomas Mann" erscheint, ist ein zehnfacher: Werke und Briefe von zehn deutschen...

2 Bilder

Gewinnen Sie Freikarten für das asisi Panorama "Die Mauer"

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 05.09.2017 | 938 mal gelesen

Berlin: asisi Panorama am Checkpoint Charlie | Mitte. Mehr als 750 000 Besucher haben bereits das Panorama "Die Mauer" besucht. Das etwa 15 Meter hohe und 60 Meter lange Riesenrundbild von Yadegar Asisi hat sich zu einem festen Ort der Erinnerungskultur für Berliner Geschichte entwickelt. Der Berliner Künstler mit persischen Wurzeln, Yadegar Asisi, hat das Werk im September 2012 der Öffentlichkeit vorgestellt. Er verarbeitet darin seine Erfahrungen als Zeitzeuge des...

Anmelden zum KinderKulturMonat

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.09.2017 | 48 mal gelesen

Berlin. Von den Philharmonikern bis zum KinderKünsteZentrum und vom Deutschlandfunk bis zum Naturkundemuseum – im Oktober können sich Kindern wieder künstlerisch austoben und die Kulturorte der Stadt entdecken. Denn in Berlin heißt der Oktober auch KinderKulturMonat. ür künstlerische Aktivitäten und kreative Entfaltung zu wecken. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren und deren Familien können aus über 100 kostenfreien...