Friedrichshagen: Rainer Schwadtke

3 Bilder

Personalnot in der Backstube

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 18.01.2017 | 230 mal gelesen

Berlin: Dresdner Feinbäckerei | Friedrichshagen. Seit über 100 Jahren gibt es die Dresdner Feinbäckerei an der Bölschestraße. Dort bleibt trotz aller Tradition jetzt montags die Tür zu.An einem Dienstag vor Ort. Verkaufsstelle und Café sind gut gefüllt. Nur ein Zettel an der Eingangstür – und Hinweise im Internet – informierten darüber, dass seit Anfang Januar montags geschlossen bleibt.„Ich habe die Reißleine gezogen. Wir haben nur noch sieben Mitarbeiter...

2 Bilder

Bezirk ehrt engagierte Einwohner mit der Bürgermedaille

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 03.06.2016 | 102 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Seit 2004 ehrt der Bezirk bürgerschaftliches Engagement mit der Bürgermedaille. Jetzt werden wieder drei ganz besonders aktive Einwohner gewürdigt.Rainer Schwadtke, Bäckermeister aus der Friedrichshagener Bölschestraße, ist bekannt wie ein bunter Hund. Bereits mehrmals wurde der Unternehmer mit der „Goldenen Brezel“ des Bäckerhandwerks ausgezeichnet. Die Bürgermedaille bekommt er aber nicht für seine...

Projekt vom Jugendamt hilft Eltern

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.04.2015 | 81 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Wer ein Neugeborenes hat und in den nächsten Monaten Besuch vom Kinder- und Jugendgesundheitsdienst bekommt, erhält als Zugabe einen "Willkommensrucksack".Den gibt es im Rahmen des neuen Willkommensprojekts des Jugendamts. Das setzt damit die Bundesinitiative Frühe Hilfen um, bei dem werdende Eltern und Familien mit Kindern bis drei Jahre besonders unterstützt werden sollen. Übergeben werden die...

1 Bild

Dresdner Feinbäckerei mit Mendelssohn-Medaille geehrt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 10.12.2013 | 102 mal gelesen

Friedrichshagen. Eierschecken für die Kanzlerin, Flugroutenverbotsbrötchen für Lärmgegner - Rainer Schwadtke betreibt seine Dresdner Feinbäckerei mit Pfiff und Verantwortungsgefühl für Mitmenschen. Zum Lohn erhielt er jetzt die Franz-von-Mendelssohn-Medaille.Etwas Süßes sollte es sein, und davon bitte 2500 Portionen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte bei der Bestellung geklotzt, wollte den Mitgliedern des...