Friedrichshagen: Wirtschaft

3 Bilder

Riesen-Regentonne für Berlin

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 2 Tagen | 98 mal gelesen

Schönefeld: Klärwerk Waßmannsdorf | Waßmannsdorf. Gleich hinter dem Flughafen Schönefeld liegt Waßmannsdorf. Hier befanden sich einst die Rieselfelder von Berlin, bereits 1927 gab es eine Vorkläranlage, 1935 wurde das erste Klärwerk in Betrieb genommen. Heute gehört das Klärwerk, obwohl bereits einige Kilometer im Brandenburgischen liegend, zu den Berliner Wasserbetrieben. Seit April wird das erst 1997 erweiterte Klärwerk nun erneut umgebaut und vergrößert....

Jugend testet: Jetzt anmelden und gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Berlin. Erledigt Siri Aufträge besser als Alexa oder Cortana? Sind Marken-Chips knuspriger als No-Name-Produkte? Welche App übersetzt fehlerfrei ins Englische? Fragen wie diese können Jugendliche beim Wettbewerb „Jugend testet“ untersuchen. Mitmachen können alle, die zwischen zwölf und 19 Jahre alt sind – alleine, mit Freunden oder mit der ganzen Klasse. Und was kann man testen? Alles, was interessiert, von Action-Cams...

1 Bild

Aktion bei REWE: Alte Handys für die Havel

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 3 Tagen

Die REWE-Märkte in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, und Thüringen sammeln für die Havel. Bis zum 28. Oktober 2017 können Kunden ihre alten Handys in Sammelboxen entsorgen und gleichzeitig spenden. Sie unterstützen so das seit 2011 laufende Projekt „Alte Handys für die Havel“ von Naturschutzbund Deutschland und Telefónica Deutschland. Die Handys lassen NABU und Telefónica aufbereiten...

Franz-von-Mendelssohn-Medaille verliehen

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 4 Tagen | 23 mal gelesen

Berlin. Für ihr besonderes soziales Engagement ist die Werbeagentur Zitrusblau GmbH mit der diesjährigen Franz-von-Mendelssohn-Medaille und mit 5000 Euro Preisgeld geehrt worden. Das Unternehmen aus Tiergarten übernimmt seit vielen Jahren soziale Verantwortung, hilft geflüchteten Menschen und ist ein gutes Beispiel für gelungene Inklusion. Auf den mit 3000 Euro dotierten zweiten Platz wählte die Jury die Kleine...

2 Bilder

Möbel Höffner: seit 50 Jahren erfolgreich am Markt

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | vor 4 Tagen

Berlin. Möbelhäuser scheinen eine magische Wirkung zu haben. Es gibt namhafte Marken, preiswerte Möbel, man findet Möbel zum Selbstschrauben – und für jeden Geschmack, Geldbeutel oder Geschick ist etwas dabei. Ganz weit oben in der Liga führender Möbelmärkte steht das Berliner Unternehmen Höffner. „Nirgendwo ist das Erlebnis Einrichtungsgegenstände zu kaufen, größer als im Möbelhaus“, antwortet der Berliner Unternehmer...

1 Bild

Selfies auf dem Fernsehturm: Lichtkunstshows bei "Berlin leuchtet" und "dem Festival of Lights"

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 30.09.2017 | 1028 mal gelesen

Mitte. Im Oktober gibt's wieder was auf die Augen. Internationale Künstler machen bekannte Gebäude, Wahrzeichen und Plätze zu Leinwänden und projizieren spektakuläre Video- und Lichtshows auf die Fassaden. Den Start macht das Lichtkunstfestival "Berlin leuchtet", das vom 29. September bis 15. Oktober bereits zum fünften Mal die Hochleistungsprojektoren anschmeißt und 80 künstlerische Illuminationen auf Berlins Fassaden...

1 Bild

Neu bei porta: Birkenstock-Schlafsysteme

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 27.09.2017

Potsdam: porta | Dass Birkenstock unbestreitbar eine Kernkompetenz in Sachen Körperkonturen besitzt, wissen alle, die jemals in den klassischen Birkenstock-Schuhen gelaufen sind. Vom idealen Fußbett zum perfekten Schlafsystem war es deshalb für das renommierte Unternehmen nur ein konsequenter Schritt. Bei porta in Potsdam-Drewitz kann man das wunderbare Schlafgefühl nun hautnah im neu aufgebauten Birkenstock-Bettenbereich erleben. „Das...

1 Bild

Marktplatz der guten Taten

Helmut Herold
Helmut Herold | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: IHK Berlin | Berlin. Der 12. Gute-Tat-Marktplatz findet am 21. November ab 17 Uhr in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin an der Fasanenstraße 85 statt. Auf dem Gute-Tat-Marktplatz können engagierte Unternehmen Vereinbarungen zur Unterstützung von sozialen Projekten treffen. Wichtig dabei: Geld ist tabu. Es geht um Know-how, Sachspenden oder tatkräftige ehrenamtliche Unterstützung. Der Tag bietet eine gute Möglichkeit zum...

1 Bild

Nicht aus Scham zahlen: Fingierte Mahnungen von Telefonhotlines

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 26.09.2017 | 79 mal gelesen

Immer wieder erhalten Verbraucher Mahnschreiben über unberechtigte Forderungen. So unterstellen beispielsweise Erotikhotlines, dass Telefonkunden ihre Dienstleistungen in Anspruch genommen und nicht bezahlt hätten. Solche Schreiben stiften schnell Unbehagen. Auf keinen Fall sollten Betroffene übereilt den Absender kontaktieren oder gar den gefordert Betrag ungeprüft begleichen. In der Vergangenheit warnten...

Montags leere Briefkästen: Die Gewerkschaft Verdi kritisiert Pilotprojekt der Post 5

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 356 mal gelesen

Berlin. Die Deutsche Post testet, Briefe nur noch an wenigen Tagen in der Woche auszutragen. Die Gewerkschaft Verdi kritisiert, dass der gelbe Riese damit nur seine Gewinne steigern will.  Der Weg zum Briefkasten ist für viele Teil des Alltags. Wenn man auf dringende Nachrichten wartet, ist es jedoch ärgerlich, wenn der Briefkasten leer bleibt. Genau dies erleben Kunden der Deutschen Post im Rahmen eines Pilotprojekts. Der...

4 Bilder

Schloss Charlottenburg auf Europa-Tournee: Zwei-Euro-Münze kommt am 30. Januar

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 23.09.2017 | 62 mal gelesen

Charlottenburg. Wer ab dem 30. Januar des kommenden Jahres seine Zwei-Euro-Münzen inspiziert, kann darauf unter Umständen das Schloss Charlottenburg entdecken. Kürzlich hat der Berliner Münzgestalter Bodo Broschat in der traditionellen Prägestätte „Staatliche Münze Berlin“ symbolisch die ersten Exemplare geprägt. Ende Januar kommt sie dann als offizielles europäisches Zahlungsmittel in den Umlauf. Die Zwei-Euro-Münze...

Messe Jobaktiv am 11. und 12. September 2017 am Gleisdreieck

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 04.09.2017 | 588 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 11. und 12. September präsentieren auf der Messe Jobaktiv 2017 mehr als 40 Berliner Unternehmen aus den verschiedensten Branchen ihre freien Arbeitsplätze. Ob auf dem Bau, in der Gastronomie, im öffentlichen Dienst, bei Logistikdienstleitern oder im Gesundheits- und Pflegebereich – es sind vielfältige Arbeitsangebote auf dieser Veranstaltung in der Station Berlin am Gleisdreieck vorhanden. Auf einer Job-Wall...

Gong Verlag kauft WerStreamt.es

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 30.08.2017 | 56 mal gelesen

Die Streaming-Suchmaschine WerStreamt.es wird zum 1. Oktober durch die Funke Medien Gruppe, zu der auch die Berliner Woche gehört, übernommen. Der Zukauf stellt für den Essener Medienkonzern eine ideale Ergänzung des Portfolios aus gedruckten Programmzeitschriften, Online-EPGs und Apps dar. Die Nutzer von WerStreamt.es können sich für mehr als 120 000 Filme und Serien darüber informieren, welcher der derzeit 24 angebundenen...

1 Bild

Gekaperte Computer: Erpresser übertragen Schadsoftware

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 30.08.2017 | 88 mal gelesen

Immer wieder geben sich am Telefon Personen mit betrügerischen Absichten als Servicekräfte eines Software- oder Hardwareherstellers wie Microsoft, Adobe oder Intel aus. Angeblich wüssten sie von einem Virenbefall oder Hackerangriff auf Ihren Computer. Sie haben gar keinen Computer? Dann beenden Sie das Telefonat kommentarlos. Sie haben einen Computer? Dann beenden Sie das Gespräch trotzdem unverzüglich, trennen den...

1 Bild

Starthilfen ins Schulleben: porta präsentiert kindgerechte Schreibtische

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 30.08.2017

Potsdam: porta | Die Marken stehen für Qualität, Präzision und Ergonomie: Paidi, Moll und Kettler sind im Bereich der Kinderschreibtische führend – eine entsprechend große Produktauswahl finden Sie in der Kinder- und Jugendzimmerabteilung von porta in Potsdam-Drewitz. „Ergonomische Tische in einer variablen Höhe bis 78 cm begleiten die Kinder durch die gesamte Grundschulzeit“, sagt porta-Verkaufsberaterin Kerstin Lahn und ergänzt: „Die Tische...

Neue Chancen für Fachkräfte: Jobmesse für Ingenieure am 5. September 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | am 23.08.2017 | 145 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Neukölln. Viele Unternehmen und Behörden aus der Hauptstadt, aber auch dem gesamten Bundesgebiet, kommen zum 6. Berliner Recruiting Tag für Ingenieure der Wochenzeitung VDI nachrichten. Am Dienstag, 5. September, stellen 23 Unternehmen, Behörden und Einrichtungen im Estrel Hotel ihre offenen Stellen und Karrieremöglichkeiten vor. „Das Jobangebot ist nicht nur besonders groß. Da viele Unternehmen aus dem Großraum Berlin...

3 Bilder

Veganes Sommerfest auf dem Alex vom 25. bis 27. August 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 21.08.2017 | 424 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Mitte. Vom 25. bis 27. August feiert das Vegane Sommerfest Berlin bereits sein zehnjähriges Jubiläum. Mehr als 60 000 Besucher werden auf dem Alexanderplatz erwartet. Das Vegane Sommerfest Berlin präsentiert die Vielfalt der veganen Lebensweise. Große und kleine Besucher können sich informieren, nach Herzenslust vegan schlemmen und ein buntes Programm erleben. An Gastronomie- und Marktständen warten internationale Leckereien,...

Preis für soziales Engagement

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 15.08.2017 | 22 mal gelesen

Berlin. Die IHK Berlin und die Handwerkskammer Berlin verleihen in diesem Jahr zum 12. Mal die „Franz-von-Mendelssohn-Medaille“. Gewürdigt werden Unternehmen, die in herausragender Weise gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Vorschläge und Bewerbungen sind noch bis zum 1. September möglich. Mehr Infos auf www.ihk-berlin.de/fvm. hh

Neue Beratungsstelle eröffnet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 04.08.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Beratungsstelle | Oberschöneweide. Am 12. September öffnet im Bezirk eine neue Beratungsstelle. Hier können sich Menschen mit seelischen Erkrankungen und ihre Angehörigen über Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für diesen Personenkreis informieren. Die Beratungsstelle in der Wilhelminenhofstraße 34 wird dann jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 14 bis 16 Uhr geöffnet sein. Informationen bereits jetzt unter  535 01 68 oder  53 21 62 07....

1 Bild

Design „made in Germany“: Neue Koinor-Produktlinie rundet das porta-Sortiment ab

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 26.07.2017

Potsdam: porta | Kennen Sie Koinor? Falls nicht, wird es höchste Zeit, der Abteilung Polster von porta in Potsdam-Drewitz einen Besuch abzustatten. Deren Leiter Stefan Schult kennt die Vorzüge von Koinor-Produkten und empfiehlt einen Blick auf die neuen Modelle im Sortiment: „Die vielfach ausgezeichnete Firma Koinor steht seit 60 Jahren für Qualität und Design made in Germany. Genau das spiegelt sich auch in den Epos-3-Modellen wider, die auf...

Berlin Beer Week vom 21. bis 30. Juli 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.07.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Beerbaboon.berlin | Berlin. Craft Beer ist aus der Gerstensaftgemeinde kaum noch wegzudenken. Wer sich bislang noch nicht so ganz an dieses neuartige Bier herangetraut hat, kann das auf der Berlin Beer Week vom 21. bis 30. Juli nachholen. Im Rahmen der Berlin Beer Week finden an vielen Orten in der ganzen Stadt Events statt, die von Wissen über Verkostungen bis zu Gesprächen mit den Brauern reichen. Das Programm findet sich unter...

1 Bild

Vorsicht bei Ferienjobs: Was Schüler und Studenten beachten müssen

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 13.07.2017 | 154 mal gelesen

Am schönsten ist es im Urlaub oder im Freibad. Aber viele Schüler und Studenten nutzen die Sommerferien, um Geld zu verdienen. Damit die Rechnung am Ende aufgeht, müssen dabei Regeln zu Sozialabgaben und Steuern beachtet werden.Schnell können Nachteile entstehen, die den Verdienst schmälern – zum Beispiel, wenn die Grenzen für Beschäftigungsdauer oder Verdiensthöhe nicht eingehalten werden, erklärt die...

Ausgezeichnete Firmen: Familienfreundlichkeit ist Programm

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 12.07.2017 | 18 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Das Bezirksamt hat jetzt im Rahmen eines Wettbewerbs zwei besonders familienfreundliche Unternehmen ausgezeichnet.In der Kategorie mit bis zu 20 Mitarbeitern wurde das Speziallabor für angewandte Mikrobiologie geehrt. Hier können Mitarbeiter unter anderem Arzttermine während der Arbeitszeit wahrnehmen, sechsmal pro Jahr einen Haushaltstag nehmen und bei der Urlaubsplanung wird Mitarbeitern mit Kindern...

2 Bilder

Die Grüne Lunge erobert Berlin

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 12.07.2017

Dass die E-Zigarette kein Nischenprodukt mehr ist, wird schnell klar, wenn man sich in Berlin einmal umschaut. An vielen Ecken sieht man Menschen mit E-Zigaretten, die den wohlriechenden Dampf inhalieren. Die Grüne Lunge informiert, berät und verkauft an sämtlichen Standorten. Mittlerweile findet man die Filialen über ganz Berlin verteilt. Was darf es heute sein? Erdbeere, Karamell oder Gummibär? Die E-Zigarette erobert...

Gewerbe online anmelden

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 12.07.2017 | 5 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Über das Online-Portal der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe www.ea.berlin.de können auch Gewerbeanzeigen ausgefüllt und abgeschickt werden. Das Portal dient dabei als zentrale Anlaufstelle. Der einheitliche Ansprechpartner Berlin erledigt die Wege für die künftigen oder bereits Gewerbetreibenden zu den einzelnen Ämtern. Weitere Informationen im Bezirksamt, Abteilung Bauen,...