Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland!

Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die...

Nachrichten für Köpenick

Sprechstunden im Bezirksamt

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Köpenick. Die nächste Sprechstunde von Bürgermeister Oliver Igel (SPD) findet am 6. März im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, statt. Von 15.30 bis 17 Uhr ist er in Raum 173 ohne Anmeldung anzutreffen. Stadträtin Cornelia Flader (CDU), zuständig für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport ist am 8. März von 14 bis 15 Uhr im Heimatmuseum Köpenick, Alter Markt 1, zu sprechen. Bitte anmelden unter  902 97 42 71. sim

  • Die Treptow-Köpenicker Bündnisgrünen haben einen neuen Vorstand. Gewählt wurden Angela Brümmer,
    von Steffi Bey | Köpenick | vor 3 Tagen
  • Berlin. Der Ausschuss für bürgerschaftliches Engagement und Partizipation des Abgeordnetenhauses
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen

Gaslaternen repariert

Steffi Bey
Steffi Bey | Köpenick | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

Köpenick. Denkmalgeschützte Gaslaternen in der Dammvorstadt wurden in den vergangenen Wochen repariert. Wie das Bezirksamt mitteilt, mussten die Leuchten unter anderem in der Parrisius- und der Thürnagelstraße teilweise demontiert werden. Der Grund: Monteure der Stromnetz Berlin GmbH hatten bei Kontrollen Fehlfunktionen festgestellt. „Ich finde es sehr schön, dass die historischen Gaslaternen intensiv gewartet werden und uns...

  • Köpenick. Wegen Arbeiten an der Elektroanlage bleibt das Köpenicker Rathaus am 4. und 5. Februar
    von Ralf Drescher | Köpenick | am 17.01.2017
  • Köpenick. Eigentlich sollten an der Allende-Brücke bereits die Bauarbeiter anrücken, um mit dem
    von Ralf Drescher | Köpenick | am 13.01.2017 | 1 Bild

Zu wenig WLAN: Berliner S-Bahnfahrer müssen weiter das Mobilfunknetz nutzen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 96 mal gelesen

Berlin. Anders als in Hamburg wird es in der Berliner S-Bahn vorerst kein flächendeckendes WLAN geben.Mit dem Smartphone unterwegs im Internet zu surfen. Das ist für viele Berliner Standard, während sie auf den Zug warten oder in der Bahn sitzen. Schön, wenn man dafür ein kostenfreies WLAN nutzen kann. Ein gutes öffentliches Netz anzubieten, sehen viele Städte schon heute als wichtig an – ebenso die Betreiber des öffentlichen...

1 Bild

Jugend forscht: Hundegeschirr bringt Bello zum Leuchten

Steffi Bey
Steffi Bey | Köpenick | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Adlershof. „Zukunft – ich gestalte sie!“ hieß das Motto der 52. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht. Im Technologiepark Adlershof präsentierten die Teilnehmer der Region Süd ihre Projekte.Wenn jungen Leuten eine spannende Frage einfällt, die sie auch noch mit naturwissenschaftlichen, technischen oder mathematischen Methoden bearbeiten und erklären, dann können sie an Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb für Schüler,...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Gitta Leifke
von Gitta Leifke
von Gitta Leifke
von Gitta Leifke
von Gitta Leifke
vorwärts
4 Bilder

Wie sich eine Alt-Treptowerin für einen Flüchtling engagiert

Steffi Bey
Steffi Bey | Köpenick | vor 23 Stunden, 9 Minuten | 15 mal gelesen

Alt-Treptow. Evelyn Hamann und ihr Mann sind zwei von vielen ehrenamtlich aktiven Berlinern. Sie kümmern sich um einen syrischen Flüchtling und sind inzwischen seine deutsche Familie.Vom ersten Augenblick an waren sich Evelyn Hamann und der inzwischen 20-jährige Hassan sympathisch. Die rüstige Rentnerin kann sich noch ganz genau an die Begegnung im Köpenicker Flüchtlingsheim erinnern. „Ich bin dort hingefahren, weil ich meine...

1 Bild

In eigener Sache: porta bietet eine Ausbildung nach Maß

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen

Potsdam: porta | Dass das Möbelhaus porta in Potsdam-Drewitz gleich reihenweise mit kompetenten Einrichtungsexperten rund ums Eigenheim aufwarten kann, kommt nicht von ungefähr. Denn das Unternehmen bietet eine qualitativ exzellente Ausbildung nach Maß. „Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft“, lautet folgerichtig das Credo von Christian Sengstock. Der Teamleiter im Bereich Heimtextilien hat selbst eine fundierte Ausbildung inklusive...

1 Bild

Ruben Wittchow Live im Amadeus in Berlin-Köpenick

Ruben Wittchow
Ruben Wittchow | Köpenick | vor 10 Stunden, 44 Minuten | 13 mal gelesen

Berlin: Amadeus | Ruben Wittchow (aus Potsdam) gastiert am Samstag Abend 19.30Uhr im Amadeus in Berlin-Köpenick. Der für den deutschen Rock und Pop preis 2016 nominierte Sänger und Songschreiber stellt exklusiv Songs seines am 28.04.17 erscheinenden Konzeptalbums "Liebesmedizin" vor. An seiner Seite finden sich zwei reizende Kolleginnen an Piano, sowie Gesang und Percussion. Zu hören gibt es poetischen Deutschpop mit vielschichtigen...

  • Oberschöneweide. Eine süße kulinarische Mitmachreise erwartet die FEZ-Besucher am 4. und 5. März
    von Steffi Bey | Oberschöneweide | vor 2 Tagen
  • Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur
    von Harald Ritter | Marzahn | vor 3 Tagen

Jeden Sonntag zum Badminton

Steffi Bey
Steffi Bey | Altglienicke | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Turnhalle Grundschule am Wasserturm | Altglienicke. Wer sich für Badminton interessiert und Gleichgesinnte treffen möchte, ist jeden Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr in der Halle der Grundschule am Wasserturm, Schirner-, Ecke Sachsenstraße, willkommen. Die Mitglieder der VSG Altglienicke freuen sich über neue Spieler ab 16 Jahre. Interessierte können sich das Treiben mit dem Federball auch erst einmal nur anschauen und bei Gefallen gern mitspielen. Außer Lust und...

  • Treptow-Köpenick. Am 16. Februar haben die letzten Flüchtlinge eine der beschlagnahmten Sporthallen
    von Ralf Drescher | Köpenick | am 18.02.2017 | 1 Bild
  • Oberschöneweide. Um weitere fünf Jahre haben Berliner Pilsner als Top Sponsor und der
    von Silvia Möller | Köpenick | am 10.02.2017
1 Bild

Weihnachtsgeld als Dankeschön 1

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 27.12.2016 | 114 mal gelesen

Berlin. Viel Spaß hatten offensichtlich die Leserreporter bei unserer weihnachtlichen Aktion. Zahlreiche Schnappschüsse, Rezepte, Gedichte, Märchen und Ausgehtipps veröffentlichten sie auf berliner-woche.de. Drei von ihnen können sich nun über 100 Euro Weihnachtsgeld freuen: Uschi Hahn aus Haselhorst, Lena Linck aus dem Märkischen Viertel und Monika Schilling aus Blankenburg. Allen anderen Leserreportern sei herzlichst...

Mädchen prallt auf ein Auto

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 19.01.2017 | 21 mal gelesen

Köpenick. Beim Zusammenprall mit einem Auto ist am 18. Januar eine 13-Jährige schwer verletzt worden. Gegen 18.15 Uhr fuhr eine 61-Jährige mit ihrem Pkw auf der Kaulsdorfer Straße in Richtung Egersfelder Allee. Plötzlich rannte das Mädchen von links nach rechts über die Straße. Dabei wurde es vom Pkw erfasst, es wurde an der Hüfte und an einem Bein verletzt. Das Kind kam ins Krankenhaus, die Autofahrerin blieb unverletzt. RD

vor 22 Stunden, 41 Minuten | 20 mal gelesen

Friedrichshagen. Im historischen Rathaus Friedrichshagen eröffnete jetzt der dritte Lotsen-Standort des Sternenfischer...

vor 3 Tagen | 118 mal gelesen

Berlin. Für ihre Mission gehen sie sogar auf die Straße: Frauen und Männer aus evangelischen Gemeinden sprechen Passanten...

vor 3 Tagen

Dass das Möbelhaus porta in Potsdam-Drewitz gleich reihenweise mit kompetenten Einrichtungsexperten rund ums Eigenheim...