Köpenick: Sport

1 Bild

Union-Profi trainiert junge Flüchtlinge: Michael Parensen übernimmt Patenschaft

Matthias Koch
Matthias Koch | Köpenick | am 13.10.2017 | 158 mal gelesen

Köpenick. Michael Parensen ist der dienstälteste aktive Fußball-Profi des 1. FC Union. Der 31 Jahre junge Verteidiger und Mittelfeldmann, der schon 2009 mit den Eisernen in die 2. Bundesliga aufgestiegen war, engagiert sich aber auch außerhalb des sportlichen Alltags beim Club. Vor einem Jahr wurde Unions Rekord-Zweitligakicker in den Rat der vereinseigenen Stiftung „Union vereint. Schulter an Schulter“ berufen. In...

Berliner AK zieht im Pokal gegen Wilmersdorf den Kürzeren

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 11.10.2017 | 43 mal gelesen

Berlin. Die Faszination von Pokal-Wettbewerben ist einfach grenzenlos. Immer wieder kommt es vor, dass vermeintliche Favoriten gegen krasse Außenseiter stolpern. Das gilt nicht nur für den DFB-, sondern auch für den Berliner Landespokal, bei dem am vergangenen Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wurde. Freilich gab es auch diesmal eine faustdicke Überraschung. Und die ereignete sich am Sonntag im Volkspark...

Zukunftspreis des Sports: Noch bis 31. Oktober bewerben

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 10.10.2017 | 11 mal gelesen

Berlin. Um die Themen Umwelt, Integration und Inklusion, Kinder- und Jugendsport sowie Vereinsentwicklung geht es beim diesjährigen Zukunftspreis des Berliner Sports. Bewerben können sich Sportvereine, die sich mit besonderem Engagement und außergewöhnlichen Initiativen für den Sport einsetzen. Die innovativsten Vereinsprojekte werden mit insgesamt 25 000 Euro ausgezeichnet. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober. Weitere...

Berliner Pokal bietet Chance auf große Bühne

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 04.10.2017 | 133 mal gelesen

Berlin. Welcher Amateurkicker wünscht es sich nicht, einmal auf der großen Fußballbühne mitzumischen? Eine Möglichkeit, sich diesen Traum zu erfüllen, bietet der Berliner Landespokal, bei dem am Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wird. Der Sieger dieses Wettbewerbs darf in der nächsten Saison am DFB-Pokal teilnehmen. Zuletzt war das der Regionalligist BFC Dynamo, der sich in der vergangenen Saison im Finale...

Sieg aus der Hand gegeben

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 27.09.2017 | 1 mal gelesen

Köpenick. Gegen Kickers 1900 kam der KSC II nicht über ein 2:2 hinaus. Nach Treffern von Melchert (22.) und Weinholz (68.) stand alles auf Sieg, doch Hirik glich noch aus (72., 77.). Der kommende Gegner lautet Anadoluspor (Sonntag 14 Uhr, Wendenschloßstraße).

Drama bis zum Schlusspfiff

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 27.09.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Ein wahres Spektakel lieferten der KSC und der BSV 92 am vergangenen Wochenende den Zuschauern. Köpenick lag zwischenzeitlich zwar 3:1 vorn, rettete aber durch Wageners Elfmetertreffer (87.) gerade noch so ein 4:4. Am nächsten Sonntag geht es zu Lichtenberg 47 II (14.30 Uhr, Arena „Hans Zoschke“).

Olympiastadion erhält Zuschlag als EM-Spielort: Entscheidung fällt Ende 2018

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 23.09.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Westend. Die Fußballfans der Hauptstadt dürfen sich freuen, Berlin hat den Zuschlag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die Bewerbung um die Fußball-Europameisterschaft 2024 erhalten. Damit wäre das Olympiastadion einer der zehn Austragungsorte bundesweit. 14 Städte hatten sich als Spielort beworben, zehn hat der DFB nun ausgewählt und in seine Bewerbung um die Ausrichtung der EM gepackt. Berlins Regierender...

Stassen stillt Torhunger

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Angeführt vom Torjäger Simon Stassen, dem ein Hattrick gelang, schoss die Reserve des KSC den FC Internationale II mit 6:1 ab. Am Sonntag (14 Uhr) sind Stassen und Co. auswärts in Schöneberg gefordert. An der Monumentenstraße geht es gegen Kickers 1900.

Das 0:1 wirft KSC aus der Bahn

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 20.09.2017 | 1 mal gelesen

Köpenick. Bittere Niederlage für den KSC in der Bezirksliga. Die Köpenicker gaben in der Partie beim 1. FC Marzahn zunächst klar den Ton an, doch nach dem 0:1 in der 40. Minute verloren sie komplett den Faden. Am Ende stand eine 0:3-Pleite. Am Sonnabend (15 Uhr) empfängt der KSC Aufsteiger BSV 92 an der Wendenschloßstraße 182.

Das Ruder herumgerissen

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 13.09.2017 | 3 mal gelesen

Köpenick. Gegen das Bezirksliga-Schlusslicht (3. Abteilung), den BVB 49, feierte die „Erste“ des KSC am vorigen Sonntag trotz zahlreicher Ausfälle einen 5:0-Erfolg. Am Sonnabend tritt der KSC beim 1. FC Marzahn an (14 Uhr, Geraer Ring).

Glücklos beim Tabellenersten

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 13.09.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Der KSC II wartet in der 2. Abteilung der Bezirksliga weiter auf den ersten Sieg. Gegen Hertha BSC Amateure II spielten die Köpenicker lange mit, doch Fiedlers Platzverweis (54.) brachte den Knick. Das Spiel endete 0:2. Am Sonntag (14 Uhr) gastiert der FC Internationale II an der Wendenschloßstraße.

Der Sommer wird verlängert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 07.09.2017 | 7 mal gelesen

Köpenick. Offiziell haben die Berliner Freibäder Anfang September geschlossen. Nur die privat betriebenen Bäder Seebad Wendenschloß am Möllhausenufer 30 und Seebad Friedrichshagen am Müggelseedamm 216 sind bei schönem Wetter weiterhin geöffnet, voraussichtlich bis 30. September. Im Zweifelsfall können unter  645 57 56 (Friedrichshagen) oder  651 71 71 (Wendenschloß) die aktuellen Öffnungszeiten erfragt werden. Weiterhin...

KSC-Reserve remis

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 06.09.2017 | 4 mal gelesen

Köpenick. In einer turbulenten Partie kam die KSC-Reserve gegen Rotation Prenzlauer Berg nur zu einem 3:3. Nach dem Pokalwochenende heißt der nächste Gegner Hertha BSC Amateure II (10. Sept., 10.15 Uhr, Lüderitzstraße 31).

Punktlos trotz Aufholjagd

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 06.09.2017 | 3 mal gelesen

Köpenick. Nach einer verschlafenen ersten Halbzeit reichte es für den Köpenicker SC beim TSV Rudow II nur zu einem 2:3. Für den KSC trafen Nerger (61.) und Simon Stassen (85.). Nach der Gelb-Roten Karte gegen Herter (73.) spielte Köpenick in Unterzahl. Am kommenden Wochenende ruht der Punktspielbetrieb. Für den KSC geht‘s in der Bezirksliga am 9. September mit einem Spiel gegen den Berliner VB weiter (15 Uhr,...

Phönix Amed wirft TuS Makkabi aus dem Pokal

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 06.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin. Das große Favoritensterben blieb am vergangenen Wochenende im Berliner Landespokal aus. Alle überregional spielenden Vereine überstanden die erste Hauptrunde schadlos und fuhren dabei mitunter haushohe Siege ein. Regionalligist Berliner AK etwa schlug den Kreisligisten TSV Lichtenberg 10:0. Ebenfalls zehn Treffer erzielte Oberligist Tennis Borussia beim 10:1-Sieg über den Berlin-Ligisten Sparta Lichtenberg, der durch...

1 Bild

Gewinnen Sie das Hertha BSC-Hörbuch zum 125. Jubiläum

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.09.2017 | 396 mal gelesen

Berlin. Pünktlich zum 125. Jubiläum des Hauptstadtklubs ist nun "Hertha BSC – Das Hörbuch: Mein Herz schlägt Blau-Weiss" erschienen. Nach Veröffentlichung der Hertha BSC CDs „Hertha Total“ und „Fanomenal“ mit den größten Hertha-Songs und Fangesängen entstand vor einigen Jahren die Idee zur Produktion eines Hörbuchs. Mit vielen Interviews, Reportagen, Musiktiteln und O-Tönen bietet das Hörbuch von Hertha BSC auf zwei CDs...

Fußballfest für Fairplay und Toleranz

Helmut Herold
Helmut Herold | Alt-Hohenschönhausen | am 31.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Sportforum Hohenschönhausen | Alt-Hohenschönhausen. Fußball für Jung und Alt gibt es beim 3. Berliner Fußballfest für Fairplay und Toleranz am Sonnabend, 9. September, von 11 bis 17 Uhr im Sportforum Berlin am Weißenseer Weg 53. Geboten werden spannende Turniere und Wettbewerbe, ein vielfältiges Bühnenprogramm, Infostände, Mitmachaktionen und Gewinnspiele. hh

1 Bild

„Hier endet das Spiel“: BFV-Vizepräsident Gerd Liesegang hat eine Kampagne gegen sexuellen Missbrauch im Fußball gestartet

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 29.08.2017 | 124 mal gelesen

Berlin. Seit vielen Jahren engagiert sich der Berliner Fußballverband (BFV) im Kinder- und Jugendschutz. Mit der Kampagne „Hier endet das Spiel“ rückt der BFV seit 2014 auch das äußerst heikle Thema sexuelle Gewalt in den Fokus.„Wir beschäftigen uns schon seit 2010 sehr intensiv damit“, erklärt Gerd Liesegang, Vizepräsident des BFV und Initiator der Kampagne. Auslöser für dieses Engagement war ein Polizist, der als Trainer...

4 Bilder

Familiensportfest im Olympiapark Berlin am 3. September 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 28.08.2017 | 194 mal gelesen

Berlin: Olympiapark | Westend. Der Landessportbund Berlin gibt Familien jetzt schon einen Ausflugstipp für das Ende der Sommerferien: Am Sonntag, 3. September, findet von 10 bis 18 Uhr wieder im Olympiapark das größte Sport- und Spielfest in Berlin statt. Sportvereine und -verbände sind mit über 100 Mitmachangeboten vor Ort, die ebenso wie der Eintritt für alle Besucher kostenfrei sind. Die Mitmach-Angebote reichen von Fun- und Trendsportarten,...

1 Bild

„Völlig absurd“: Fußball und das liebe Geld – eine Bestandsaufnahme

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 24.08.2017 | 228 mal gelesen

Berlin. Obwohl die neue Saison in allen Fußballligen längst gestartet ist, endet die Periode für wechselwillige Spieler erst am 31. August. Viele Vereine waren und sind noch immer auf Spielersuche, weil sich viele Kicker bis zuletzt alle Türen offen halten. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit Holger Seidel, Vorsitzender beim Wittenauer SC Concordia, über Spielerwechsel, Etats, mitunter lächerliche Forderungen...

1 Bild

Politiker auf dem Segelboot: 8. Bürgermeisterregatta

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.08.2017 | 54 mal gelesen

Berlin: SC Briese | Köpenick. Am 2. September geht es auf der Dahme vor Wendenschloß hoch her. Bürgermeister Oliver Igel (SPD) und Kollegen starten zur 8. Berliner Bürgermeisterregatta.Wobei sich die Berliner Bürgermeister in diesem Jahr ziemlich rar machen. Neben dem Rathauschef von Treptow-Köpenick gehen noch die Bezirksoberhäupter von Lichtenberg (Michael Grunst), von Pankow (Sören Benn) und von Marzahn-Hellersdorf (Dagmar Pohle) an den...

Knappe Auftaktniederlage

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 23.08.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Im Derby beim Grünauer BC setzte es für den von Hagen Christiansen trainierten KSC eine knappe 2:3-Niederlage. Tom Kursawe und Paul Lippmann erzielten die Tore für die Gäste. Am nächsten Sonntag reist der KSC zum TSV Rudow II (15 Uhr).

Heimspiel-Premiere endet remis

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 23.08.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Die Zweite des KSC trennte sich beim Saisonauftakt 1:1 von der VSG Altglienicke II. Die frühe KSC-Führung durch Simon Stassen (8. Minute) egalisierte Max-Niklas Sanders erst kurz vor Schluss (89.). KSC-Coach Paul Weinholz wurde mit einer Roten Karte des Feldes verwiesen (55.). Am Sonntag kommt es für den KSC II zum Duell mit Rotation Prenzlauer Berg (14 Uhr, Allende-Sportplatz).

Badesee im FEZ bleibt geschlossen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 16.08.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Badesee FEZ | Oberschöneweide. Der Badessee im FEZ Wuhlheide bleibt weiterhin geschlossen. Nachdem Badegäste über Hautreizungen geklagt hatten, war der künstliche See Mitte Juli gesperrt worden. Derzeit versucht das Landeslabor Berlin-Brandenburg, dem Wasserproblem auf den Grund zu gehen. Auf die FEZ-Schwimmhalle können Badegäste nicht ausweichen, weil dort noch bis Oktober Sanierungsarbeiten laufen. Die meisten Freibäder im Bezirk...

Spenden für den Mellowpark: Unterstützung durch Crowdfunding

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.08.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Mellowpark | Oberschöneweide. Der Mellowpark, das Jugendprojekt an der Wuhlheide, braucht Unterstützung.Noch besteht die Möglichkeit, den Bau des geplanten BMX-Superparks im Rahmen von Crowdfunding mit einer Spende zu unterstützen. Damit das Projekt realisiert werden kann, müssen mindestens 120 000 Euro zusammenkommen. Mitte August waren bereits zwei Drittel der Summe gezeichnet. Die Spender erhalten nach Realisierung des Projekts je nach...