Köpenick: Sport

Jetzt zum Klassenprimus

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 26.04.2017 | 3 mal gelesen

Köpenick. Die Mannschaft von Jörg Zander war am vergangenen Wochenende spielfrei. Kommenden Sonntag greift der SSV wieder ins Geschehen ein und gastiert bei Klassenprimus Frohnauer SC. Anpfiff ist um 14 Uhr auf dem Poloplatz. JS

Niederlage im Kellerduell

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 26.04.2017 | 3 mal gelesen

Köpenick. Beim SSC Südwest setzte es vergangenen Sonntag eine 1:3-Niederlage, obwohl der KSC zunächst durch Fleischer (33.) in Führung gegangen war. Im zweiten Abschnitt und nach einer deutlichen Ansprache seitens Trainer Paulick kamen die Gastgeber aber immer mehr auf und münzten den Rückstand noch in einen Heimerfolg um. SSC-Doppeltorschütze Hirik (63./80.) gefiel dabei besonders. Kommenden Sonntag bietet sich eine neue...

11 Bilder

Aufkleber und Graffiti von Union-Fans verschandeln den Bezirk 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.04.2017 | 2966 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Der 1. FC Union mit 15 000 Mitgliedern und dem Stadion an der Alten Försterei gehört zu den Aushängeschildern des Bezirks. Die „Fankultur“ mancher Eiserner ist allerdings ärgerlich.„In der Köpenicker Altstadt findet man kaum noch ein Verkehrsschild oder einen Lampenmast, der nicht mit einem der sinnlosen Aufkleber des Vereins beklebt ist. Der Schriftzug FCU findet sich aber auch an Hinweisschildern der...

Heimpleite gegen Staaken II

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 12.04.2017 | 1 mal gelesen

Köpenick. Vergangenen Sonnabend setzte es eine verdiente 1:4-Heimniederlage gegen die junge Mannschaft des SC Staaken II. Besonders in Hälfte eins hielten die Spieler von Coach Jörg Zander viel zu selten dagegen und lagen folgerichtig schon 0:3 zur Pause zurück. Ein kurioser Freistoß-Treffer von Jens Hülsebus (50.) wirkte sich sofort positiv auf die Körpersprache der Hausherren aus. Zu einem weiteren Torerfolg kamen sie aber...

Klatsche bei Hellas-Nordwest

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 12.04.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Am letzten Sonntag setzte es eine 0:4-Abreibung bei der SpVgg Hellas-Nordwest. Nach dieser deutlichen Angelegenheit verharrt der KSC über Ostern auf dem letzten Tabellenplatz. Weiter geht es am Sonntag, 23. April, wenn das Kellerduell beim SSC Südwest ansteht. Anpfiff ist um 12:30 auf der Sochos-Sportanlage.

Sport zum Mitmachen: Aktion "Deutschland spielt Tennis"

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 12.04.2017 | 17 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 22. und 23. April beginnt die Tennissaison. Viele Vereine öffnen an diesen Tagen ihre Anlagen für Besucher.Auf der Anlage am Sterndamm 241 können Besucher gleich zwei Sportarten kennen lernen. Am 22. April erwarten der Tennisclub Johannisthal und der Padel Club Berlin ihre Gäste. Sie können einen Blick hinter die Kulissen werfen und selbst Tennis und Padel ausprobieren. Während Tennis auf klassischem...

1 Bild

Mitmachen bei „Kiez aktiv“: Kostenlose Sportaktivitäten eintragen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 07.04.2017 | 84 mal gelesen

Berlin. Für die Programmwoche „Kiez aktiv“ vom 3. bis 10. Juni anlässlich des Internationalen Deutschen Turnfests präsentieren Berliner Vereine und Verbände schon jetzt mehr als 500 kostenfreie Sportangebote unter http://berlin-turnt-bunt.de/kiez-aktiv.html. Mit dem Ziel, vielfältige, einzigartige und kieznahe Sportangebote während der Woche erlebbar zu machen, können Vereine und Verbände aller Sportarten zur aktiven...

Trappe-Hattrick bringt den K.o.

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 05.04.2017 | 3 mal gelesen

Köpenick. Beim Favoriten Blau-Weiß Berolina Mitte war am vergangenen Sonntag nichts zu holen. Das Team von Jörg Zander unterlag mit 1:3 und hatte erwartungsgemäß nur wenig Spielanteile. Außenstürmer Christoph Trappe erzielte dabei einen Dreierpack für die Hausherren (12., 41., 67.), bei dem ihm Teamkollege Johannes Kleinediekmann jeweils den Steigbügel hielt und alle drei Treffer vorbereitete. Am kommenden Sonnabend...

Am Ende knapp gescheitert

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 05.04.2017 | 3 mal gelesen

Köpenick. Gegen den 1. FC Schöneberg sah am letzten Sonntag zunächst alles rosig aus. Fleischer schoss die Hausherren früh in Front (6.), anschließend gab man aber das Heft aus der Hand. Schöneberg legte in Durchgang zwei eine Schippe drauf und entführte schlussendlich drei verdiente Punkte vom KSC. Kommenden Sonntag geht es zum Tabellenzweiten Hellas-Nordwest. Anstoß ist um 15 Uhr auf dem Rasenplatz am Heckerdamm.

Ohne Chance gegen Borsigwalde

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 29.03.2017 | 1 mal gelesen

Köpenick. Die Mannschaft von Jörg Zander kam am vergangenen Sonnabend gegen den SC Borsigwalde mit 0:5 unter die Räder. Bei den Gästen stach vor allem Rückkehrer Tugrul Badur hervor, der nach eineinhalbjähriger Verletzungspause zwei Tore zum verdienten Auswärtssieg besteuerte. Die Lauer-Taktik der Borsigwalder ging dabei voll auf. Köpenick rannte vergebens an und wurde durch schnelle, nadelstichartige Angriffe immer wieder...

Heute gegen Internationale

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 29.03.2017 | 1 mal gelesen

Köpenick. Das für den vergangenen Sonntag angesetzte Spiel des KöpenickerSC beim FC Internationale wurde auf den heutigen Mittwoch verlegt. Anstoß ist um 19.30 am Voralberger Damm. Am Wochenende geht es gegen den 1. FC Schöneberg. Anstoß dann ist um 12 Uhr auf dem heimischen Sportplatz Wendenschloßstraße.

1 Bild

Union mit eigener Stiftung

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 27.03.2017 | 76 mal gelesen

Oberschöneweide. Eigentlich hat Jochen Lesching (74) als Seniorchef eines mittelständischen Unternehmens genug zu tun. Trotzdem hat der Druckereibesitzer den Vorstandsjob der neuen Stiftung „Union vereint.Schulter an Schulter“ übernommen.Seit 1969 lebt Jochen Lesching in Berlin. „Ein paar Wochen nach dem Umzug habe ich zum ersten Mal ein Spiel der Eisernen erlebt“, erinnert er sich. Später, als Mitarbeiter im...

Das Saarland zu Gast im Bezirk

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 25.03.2017 | 13 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Berlin wird Schauplatz des Internationalen Deutschen Turnfestes vom 3. bis 10. Juni. Senat, Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund und Landessportbund präsentieren zum 5. Mal die weltweit größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung, die schon im Jahr 2005 hier 100 000 Menschen begeisterte. Treptow-Köpenick begrüßt den Saarländischen Turnerbund mit fast 2000 Sportlern als Gäste. 18 Schulen stehen als...

Union-Präsident wiedergewählt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 24.03.2017 | 8 mal gelesen

Oberschöneweide. Dirk Zingler bleibt für die nächsten vier Jahre Präsident beim 1. FC Union. Das teilte der Verein am 23. März mit. Zingler war im Sommer 2004 erstmals zum Präsidenten des Traditionsklubs berufen worden und übt das Amt seitdem ohne Unterbrechung aus. In den nächsten Jahren stehen vor ihm und den anderen vier Präsidiumsmitgliedern anspruchsvolle Aufgaben, darunter der Bau des Nachwuchsleistungszentrums und die...

Knappe Niederlage in Rudow

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 22.03.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Nach drei Siegen in Folge war für den Bezirksligisten im Auswärtsspiel bei Rudows Reserve der Wurm drin. Auf schwer bespielbarem Boden erzielte Stürmer Sebastian Jacobs das Goldene Tor für die Gastgeber (18.). Rudow-Coach Patrick Brehm beschrieb das Spiel als „Match zwischen den Strafräumen“, bei dem es oftmals am finalen Pass haperte. Wenn es Großchancen gab, dann meistens auf Seite der Hausherren. Nächstes...

Last-Minute-Niederlage

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Köpenick | am 22.03.2017 | 2 mal gelesen

Köpenick. Gegen Hohen Neuendorf gab es in der Landesliga eine ärgerliche 2:3-Heimniederlage, bei der der Siegtreffer für die Gäste erst in der Nachspielzeit fiel. Ärgerlich deshalb, weil der Siegtorschütze den Ball zuvor mit der Hand gespielt haben soll. Nächster Spieltag: Sonntag, 14.30 Uhr, beim FC Internationale (Dominicus-Sportplatz in Schöneberg).

1 Bild

Ein Sport für den Kopf: Neue Boule-Saison startet offiziell im April

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 12.03.2017 | 153 mal gelesen

Berlin. Immer dann, wenn das Frühjahr seine ersten Boten schickt, wenn die Sonne wieder häufiger scheint, holen alle passionierten Boulisten ihre Kugeln aus dem Keller. Denn spätestens dann hat für alle Freizeit- und Spitzensportler die neue Saison begonnen. Und der Kalender des Landes-Pétanque-Verbandes Berlin (LPVB) ist gespickt mit hochkarätigen Veranstaltungen.Den Auftakt machen die drei Landesliga-Staffeln, die ihren...

5 Bilder

„Wie bunt ist das denn!“ Internationales Deutsches Turnfest vom 3. bis 10. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.03.2017 | 292 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. „Berlin steht bereit!“ – so das Fazit 100 Tage vor der Eröffnung des Turnfests Berlin 2017, des weltweit größten Wettkampf- und Breitensportfests, das vom 3. bis 10. Juni stattfindet.„Das Internationale Deutsche Turnfest ist im Berliner Sportkalender der Veranstaltungshöhepunkt des Jahres“, betont Sportsenator Andreas Geisel (SPD). Das ist keine Übertreibung: Über 70 000 Teilnehmer, Besucher und Gäste aus Deutschland...

1 Bild

Rund um den Müggelturm

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 02.03.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Strandbad Wendenschloß | Köpenick. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr wird am 19. März um 10 Uhr zum „2. Rund um den Müggelturm – der Lauf in den Frühling“ gestartet. Start und Ziel sind am Strandbad Wendenschloß, Möllenhausenufer 30. Neben der Halbmarathonstrecke sind auch zehn und fünf Kilometer im Angebot. Die Online-Anmeldung schließt am 8. März (www.mueggelturmlauf.de), Nachmeldungen vor Ort sind am 18. März 12.30 bis 16 Uhr und am...

"Schule aktiv" zum Turnfest

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 28.02.2017 | 37 mal gelesen

Berlin. Mit „Schule aktiv“ wird Berliner Schülerinnen und Schülern vom 29. Mai bis 2. Juni 2017 eine unvergessliche Woche des Sports geboten. Im Rahmenprogramm des Deutschen Internationalen Turnfests können einzigartige Sportstätten besucht sowie trendige und besondere Sportarten ausprobiert werden. Interessierte Schulen können unter 1200 Sportangeboten in mehr als 30 Sportarten auswählen. Wer an „Schule aktiv“ teilnimmt,...

3 Bilder

Beste Amateursportler gewählt: Ruderer, Fußballer und Hockeyspieler gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.02.2017 | 160 mal gelesen

Berlin. Die Sieger des Berliner Amateursport-Preises wurden während der Night of Sports am 25. Februar 2017 gekürt. Den ersten Platz belegte der Herren-Achter des SC Berlin Köpenick. Die Ruderer wurden im vergangenen Jahr Vizemeister in der 2. Ruder-Bundesliga und stiegen in die 1. Liga auf.Zweiter wurden die Fußballer der Lichtenberger Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Das Team gewann 2016 die Goldmedaille bei den...

Jeden Sonntag zum Badminton

Steffi Bey
Steffi Bey | Altglienicke | am 22.02.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Turnhalle Grundschule am Wasserturm | Altglienicke. Wer sich für Badminton interessiert und Gleichgesinnte treffen möchte, ist jeden Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr in der Halle der Grundschule am Wasserturm, Schirner-, Ecke Sachsenstraße, willkommen. Die Mitglieder der VSG Altglienicke freuen sich über neue Spieler ab 16 Jahre. Interessierte können sich das Treiben mit dem Federball auch erst einmal nur anschauen und bei Gefallen gern mitspielen. Außer Lust und...

1 Bild

Flüchtlinge verlassen Sporthallen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 18.02.2017 | 208 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 16. Februar haben die letzten Flüchtlinge eine der beschlagnahmten Sporthallen in Treptow-Köpenick verlassen.Wie das Bezirksamt mitteilte, sind die Bewohner der beiden Hallen in der Glienicker Straße in eine Unterkunft in Neukölln umgezogen. Die Hallen sollen jetzt renoviert und zum Jahresende wieder dem Schulsport zur Verfügung gestellt werden.In der Merlitzhalle in Adlershof haben die...

Berliner Pilsner steht zu Union

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 10.02.2017 | 9 mal gelesen

Oberschöneweide. Um weitere fünf Jahre haben Berliner Pilsner als Top Sponsor und der Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit jetzt vorzeitig verlängert. Seit der Saison 2000/01 ist die Marke bei Union am Ball, damals noch in der Regionalliga. Mit der Vertragsverlängerung bis zum Saisonende 2021/2022 besiegeln die Partner einmal mehr ihre enge Verbundenheit. Geplant sind gemeinsame...

Blick hinter Eiserne Kulissen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 10.02.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Stadion Alte Försterei | Oberschöneweide. Am 18. und 21. Februar haben Besucher die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Stadions An der Alten Försterei zu werfen. Gezeigt werden sonst nicht öffentlich zugängliche Bereiche. Durch den Spielertunnel geht es auf den Rasen der „Eisernen“. Gezeigt werden auch der Tunnel of Fame, das Stadionbauerdenkmal, die Gästekabinen sowie die Bereiche für Presse und VIP. Die Tickets zu elf, ermäßigt neun...