Köpenick: Bildergalerie

3 Bilder

Mehrere Teams aus dem Bezirk nehmen am RoboCup teil

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 1 Tag | 27 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 5. Mai starten die German Open der Roboter, der sogenannte RoboCup, in Magdeburg. Gleich mehrere Teams aus dem Bezirk nehmen daran teil.Die drei Jungen um Informatikstudent Tobias Hübner gehören bereits zur zweiten Generation des Roboterteams der Alexander-von-Humboldt-Schule. Die Gruppe war 2006 aus der AG Robotics hervor gegangen. Mitglieder sind Schüler, die sich weit über den Unterricht hinaus mit...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
16
13
13
13
3 Bilder

DRK-Kliniken Köpenick eröffnen Hospiz mit 16 Plätzen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 3 Tagen | 424 mal gelesen

Berlin: Hospiz Köpenick | Köpenick. Todkranke, die ihre letzten Tage nicht zuhause verbringen können, sind auf Pflegestationen oder ein Hospiz angewiesen. Die DRK-Kliniken Köpenick haben jetzt ein Hospiz mit 16 Plätzen eröffnet.Der eingeschossige Bau ist in das parkähnliche Gelände des Köpenicker Krankenhauses integriert. Jedes der Zimmer ist barrierefrei und verfügt über ein eigenes Bad und direkten Zugang zum Patientenpark. Es gibt eine Gästecouch...

4 Bilder

Werder an der Havel feiert das 138. Baumblütenfest

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 25.04.2017 | 220 mal gelesen

Werder (Havel): Tourismusbüro | Vom 29. April bis 7. Mai wird vor den Toren Berlins wieder zünftig gefeiert. Die Blütenstadt Werder lädt zum 138. Baumblütenfest ein.Am Anfang stand eine Sitzung des Werderaner Obstzüchtervereins vom März 1879. Damals beschloss man, in Berliner Tageszeitungen mit Annoncen für den Besuch der blühenden Obstplantagen zu werben. Die Werbeaktion hatte Erfolg. Am 10. Mai 1879 fuhr der erste Sonderzug mit Besuchern aus der nahen...

5 Bilder

„Die sich Erhebende“ ist wieder da

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 21.04.2017 | 221 mal gelesen

Berlin: Luisenhain | Köpenick. Nach über fünf Jahren im Depot und in der Restaurierungswerkstatt ist die Plastik „Die sich Erhebende“ wieder da.Das Kunstwerk der Rahnsdorfer Bildhauerin Ingeborg Hunzinger (1915-2009) war nach Beschädigungen vor fünf Jahren im Luisenhain abgebaut und eingelagert worden. Seit Juni 2016 war die Plastik in der Werkstatt von Hans Schelkle restauriert worden (Berliner Woche berichtete). Dabei war deutlich geworden,...

11 Bilder

Aufkleber und Graffiti von Union-Fans verschandeln den Bezirk 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.04.2017 | 2966 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Der 1. FC Union mit 15 000 Mitgliedern und dem Stadion an der Alten Försterei gehört zu den Aushängeschildern des Bezirks. Die „Fankultur“ mancher Eiserner ist allerdings ärgerlich.„In der Köpenicker Altstadt findet man kaum noch ein Verkehrsschild oder einen Lampenmast, der nicht mit einem der sinnlosen Aufkleber des Vereins beklebt ist. Der Schriftzug FCU findet sich aber auch an Hinweisschildern der...

3 Bilder

Berliner Wasserbetriebe erneuern Abwasserschächte im Allende-Viertel

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 19.04.2017 | 157 mal gelesen

Berlin: Müggelschlößchenweg | Köpenick. Kurz vor Ostern wurden rund um den Müggelschlößchenweg Rohrleitungen verlegt. Eine Absperrung blockiert eine Fahrspur. Für Anwohner kam die Buddelei ohne Vorwarnung.„Was passiert hier und welchen Zeitraum nimmt das in Anspruch?“ fragt Berliner-Woche-Leser Eberhard Aurich, der selbst am Müggelschlößchenweg wohnt. Er wie auch viele andere Anwohner wurden von der Bauerei überrascht, es gab keine schriftlichen...

3 Bilder

"Köpenicker Winzerfrühling": Rund 300 Weine von 30 Erzeugern im Angebot

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.04.2017 | 137 mal gelesen

Berlin: Schlossinsel Köpenick | Köpenick. Das traditionelle Köpenicker Weinfest, der Winzerfrühling, geht bereits ins zweite Jahrzehnt. Vom 21. bis 23. April gibt es die 13. Auflage.Es haben sich schon rund 30 Winzer mit 300 Weinen aus Deutschland, Frankreich, Italien und Slowenien angesagt. Pfälzer Weine sind ebenso im Angebot wie Weine vom Ufer des Rheins oder der Drau.Die Winzer bauen ihre Stände auf der Schlossinsel mit dem historischen Barockschloss...

7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten! 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.04.2017 | 5329 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und...

5 Bilder

Neues Outfit für Touristinformation Treptow-Köpenick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 06.04.2017 | 92 mal gelesen

Berlin: Touristinformation Treptow-Köpenick | Köpenick. Seit gut 25 Jahren gibt es am Köpenicker Schlossplatz die Touristinformation des Tourismusvereins Treptow-Köpenick. Jetzt wurden die Räume umgestaltet.Ein neuer Tresen und moderne Regale, die nicht mehr so überfrachtet sind. Trotzdem gibt es natürlich wie schon in der Vergangenheit Bildbände, Bücher, Wander- und Ausflugskarten und Souvenirs, dazu noch kostenlose Flyer mit Tipps für Ausflüge und Radtouren rund um den...

7 Bilder

Start in die Biker-Saison: Berliner Motorrad Tage unterm Funkturm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.03.2017 | 372 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Westend. Nach erfolgreichem Comeback der Berliner Motorrad Tage – kurz BMT – im Frühjahr 2016 gibt es jetzt ein Wiedersehen auf dem Messegelände unter dem Funkturm. Vom 24. bis 26. März wird in acht Messehallen alles geboten, was das Bikerherz höher schlagen lässt. Ob Chopper-Fan oder Super-Biker, Café-Racer oder Moto-Crosser, Tourer oder Chrom- und Edelschrauber – hier finden Zweiradbegeisterte ihr Traumbike. Motorroller...

5 Bilder

Für Autofahrer bleibt in der Müggelheimer Straße nur eine Spur

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.03.2017 | 815 mal gelesen

Berlin: Gleisbau | Köpenick. Seit Ende Februar erneuert die BVG in der Müggelheimer Straße die Gleise. Seitdem stehen auch Autofahrer in der Hauptverkehrszeit dort im Stau.„Der Rückstau in Fahrtrichtung Müggelheim reicht morgens bis zur Ottomar-Geschke-Straße. Es gibt ja keine Möglichkeit, die Baustelle zu umfahren. Ich brauche bis zu 45 Minuten länger, um zur Arbeit nach Gosen zu kommen“, sagt Pendler Franz Jäger. Für die Arbeiten benötigt die...

11 Bilder

Willkommen in der EDEKA-Welt: EDEKA integriert 61 Kaiser’s Märkte in Berlin

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Adlershof | am 14.03.2017

Berlin. Unter der Federführung der EDEKA Minden-Hannover wird die Dachmarke EDEKA in der Bundeshauptstadt zukünftig noch sichtbarer vertreten sein. Bis Ende Mai werden die zum Jahresbeginn übernommen Kaiser’s Tengelmann-Standorte wie geplant komplett in die „EDEKA-Welt“ integriert. „Wir setzen auch in Berlin auf einen einheitlichen Markenauftritt“, so EDEKA Minden-Hannover Vorstandssprecher Mark Rosenkranz beim großen...

6 Bilder

Kleines Museum erinnert an die Köpenickiade

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 12.03.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Der 16. Oktober 1906 ist in der Geschichte der Gemeinde Köpenick ein ganz besonderes Datum. Damals überfiel ein gewisser Wilhelm Voigt (1849-1922) mit ein paar Soldaten das Rathaus am Berliner Stadtrand.Durch die Köpenickiade wurde das damalige Cöpenick in der ganzen Welt bekannt. Obwohl der arbeitslose Schuhmacher ein Schwerverbrecher wahr, erinnern am Tatort ein Denkmal und eine Gedenktafel an ihn. Und im Rathaus...

513 Bilder

Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter 6

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 04.03.2017 | 6591 mal gelesen

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht ganz Berlin? Das geht ganz einfach. Und Sie können sogar noch etwas für Ihren...

5 Bilder

„Wie bunt ist das denn!“ Internationales Deutsches Turnfest vom 3. bis 10. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.03.2017 | 292 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. „Berlin steht bereit!“ – so das Fazit 100 Tage vor der Eröffnung des Turnfests Berlin 2017, des weltweit größten Wettkampf- und Breitensportfests, das vom 3. bis 10. Juni stattfindet.„Das Internationale Deutsche Turnfest ist im Berliner Sportkalender der Veranstaltungshöhepunkt des Jahres“, betont Sportsenator Andreas Geisel (SPD). Das ist keine Übertreibung: Über 70 000 Teilnehmer, Besucher und Gäste aus Deutschland...

4 Bilder

Rund ums Rad: Berliner Fahrradschau und Berlin Bicycle Week 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 25.02.2017 | 533 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Vom 3. bis 5. März geht die Berliner Fahrradschau in der Station Berlin zum achten Mal an den Start. Was 2010 als Veranstaltung für die urbane Bike-Szene begann, ist längst zur Plattform für zeitgenössische Fahrradkultur gewachsen. Auf der Fahrrad-Show werden die angesagtesten Bike-Trends zum Erlebnis. Große Fahrradmarken, kleine und feine Bike-Schmieden sowie europäische Manufakturen für Fahrradmode und -zubehör...

3 Bilder

"Ham’ Se noch wat frei?" Gemeindemitglieder gehen auf Bettensuche für den Kirchentag

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 22.02.2017 | 291 mal gelesen

Berlin. Für ihre Mission gehen sie sogar auf die Straße: Frauen und Männer aus evangelischen Gemeinden sprechen Passanten an, um für Privatquartiere zu werben. Die Parole lautet „Ham’ Se noch wat frei?“Vom 24. bis 28. Mai findet in Berlin und Wittenberg der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag statt, zu dem rund 140.000 Gäste erwartet werden. Ein Großteil kann in Schulen übernachten, für 15.000, vor allem Besucher ab 35...

3 Bilder

Die Onlinekarte Wheelmap zeigt rollstuhlgerechte Orte – nicht nur in Berlin 1

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Friedenau | am 15.02.2017 | 383 mal gelesen

Berlin. Etwa 50.000 Menschen mit einer starken Mobilitätseinschränkung leben in Berlin. Das geht aus dem Bericht zu „Schwerbehinderten Menschen in Berlin 2015“ des Amts für Statistik Berlin-Brandenburg hervor. Auf der Onlinekarte Wheelmap können sie sehen, wo eine Fahrt mit dem Rollstuhl problemlos möglich ist. Was ist die Wheelmap? Unter wheelmap.org lassen sich weltweit rollstuhlgerechte Orte finden und sogar mit Foto...

5 Bilder

Unter Wasser mit Marke Eigenbau: Sporttauchermuseum an der Wendenschloßstraße

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 04.02.2017 | 166 mal gelesen

Berlin: Sporttauchermuseum | Köpenick. Otmar Richter leitet seit Jahrzehnten das Sporttauchermuseum des Tauchsportklubs Adlershof.Der 78-jährige frühere Schauspieler hat als Mitarbeiter des Deutschen Fernsehfunks – daher Adlershof im Vereinsnamen – vor gut 60 Jahren den Klub mit begründet. Aus gesundheitlichen Gründen greift Otmar Richter nicht mehr zu Maske und Pressluftflasche, arbeitet dafür aber die Geschichte des Sporttauchens auf. „Ich habe vor...

8 Bilder

Seit 1993 graben Archäologen in Köpenick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.01.2017 | 510 mal gelesen

Köpenick. Auf dem Areal der Altstadt stand bereits vor gut 800 Jahren die Stadt Köpenick und erste Siedlungen gab es bereits in der Jungsteinzeit um 10 000 vor Christus.Deshalb waren in den letzten gut 20 Jahren immer wieder Archäologen im Auftrag des Landesdenkmalamts auf der Altstadtinsel und der nahen Schlossinsel unterwegs. Allerdings gab es bisher keine komplexe Übersicht über die Ergebnisse der Grabungen und Funde. Mit...

5 Bilder

Neujahrsempfang im Ratssaal

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.01.2017 | 268 mal gelesen

Köpenick. Das neue Jahr ist zwar bereits rund drei Wochen alt. Am 20. Januar luden Bezirksamt und Bezirksverordnetenversammlung trotzdem noch zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang ins Köpenicker Rathaus ein.Rund 450 Vertreter aus Politik, Kunst, Wissenschaft sowie von ehrenamtlichen Vereinen, von Polizei, Feuerwehr und Medien waren der Einladung gefolgt. Treptow-Köpenicks Bürgermeister Oliver Igel und BV-Vorsteher Peter...

3 Bilder

Sonntags ist die Ampel aus 2

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.01.2017 | 182 mal gelesen

Berlin: Glienicker Straße | Köpenick. Die Glienicker Straße ist eine wichtige Verbindung zwischen Köpenick, Adlershof und der Autobahn. Fast immer herrscht hier dichter Verkehr.Damit Fußgänger auf die andere Seite der Fahrbahn kommen, gibt es an der Einmündung der Rudower Straße eine Bedarfsampel für Fußgänger. „Die brauchen wir auch dringend, hier gibt es eine Bushaltestelle und zwei Schulen. Oft müssen Passanten auf die andere Straßenseite“, sagt...

3 Bilder

Schwitzen auf dem Müggelsee

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 18.01.2017 | 383 mal gelesen

Friedrichshagen. Freizeit und Erholung auf dem Wasser ist in. Es gibt neben Freizeitflößen auch Grillboote und kleine Musikdampfer. Und demnächst kann man sogar zum Schwitzen in See stechen.Finnfloat Saunafloß heißt das Projekt von Rebecca Lang (30) aus Friedrichshagen, das sie mithilfe von Crowdfunding verwirlichen möchte. Sie will einen in Skandinavien bereits verbreiteten Wellnesstrend nach Berlin bringen. „Man kann aus...

4 Bilder

Winterliches Strandkorbfest in Zinnowitz auf der Ostseeinsel Usedom

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 18.01.2017 | 392 mal gelesen

Zinnowitz: Winterstrandkorbfest | Was tun, wenn im Januar die Urlaubsquartiere leer bleiben und sich keine Besucher in Bars und Restaurants drängeln? Richtig, man erfindet ein Volksfest.Genau das haben ein paar Zinnowitzer Unternehmer im Winter 2002 getan und erstmals zum „Usedomer Winterstrandkorbfest“ eingeladen. Seitdem kommt immer mehr Publikum, und auch die Teams, die den fast 100 Kilo schweren Strandkorb zu zweit über die 20 Meter-Rennstrecke befördern...

5 Bilder

Wo hört ein Flirt auf? Präventionsparcours will junge Leute sensibilisieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.01.2017 | 379 mal gelesen

Berlin: Quartierspavillon | Prenzlauer Berg. „Echt krass!“ heißt ein interaktiver Präventionsparcours, der sich an Pankower Oberschüler richtet. Dabei geht es um das Thema sexuelle Gewalt unter Jugendlichen.Wo hört ein Flirt auf und wo beginnt die sexuelle Belästigung? Wie flirtet man richtig? Was bewirken sexistische Werbung und Pornografie? Um solche und ähnliche Fragen geht es in diesem Parcours. Die Ausstellung besteht aus fünf Aufstellern. An denen...