Oberschöneweide: Alte Försterei

1 Bild

Union kickt in Kärnten: Trainingslager vor dem Saisonstart

Matthias Koch
Matthias Koch | Oberschöneweide | am 07.07.2017 | 23 mal gelesen

Oberschöneweide. Die Fußballer des Zweitligisten 1. FC Union sind mitten in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit.Im Stadion an der Alten Försterei konnten die Fans sie zuletzt nicht beobachten, weil die Mannschaft von Trainer Jens Keller nach Österreich reiste. Im idyllischen Wintersportort Bad Kleinkirchheim in Kärnten begann am 3. Juli ein zehntägiges Trainingslager. Erst am 12. Juli kehren die Profis in die Hauptstadt...

Blick hinter Stadionkulissen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 30.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadion Alte Försterei | Oberschöneweide. Regelmäßig besteht die Möglichkeit, bei Sonderführungen hinter die Kulissen des Union-Stadions an der alten Försterei, An der Wuhlheide 263, zu blicken. Besucher kommen auch in Bereiche, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Die nächste Führung findet am 9. Juli um 13 Uhr statt. Tickets zu neun, ermäßigt sieben Euro gibt es in den Union-Verkaufsstellen am Stadion und in der Bahnhofstraße...

5 Bilder

Ein Kultkicker mit Herz und Plauze: Matthias Koch stellt Union-Legende Torsten Mattuschka vor

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 17.05.2017 | 383 mal gelesen

Oberschöneweide. Kaum ein Sportler war im letzten Jahrzehnt mit den „Eisernen“ aus der Alten Försterei so verbunden wie Torsten Mattuschka (36). Jetzt ist die Biografie des Fußballers erschienen.Geschrieben hat sie der Sportjournalist Matthias „Matze“ Koch, der seit über 15 Jahren den 1. FC Union mit Kamera und Notizbuch begleitet. „Torsten Mattuschka ist kein Sportler von der Stange, hat immer einen flotten Spruch auf den...

Blick hinter Eiserne Kulissen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 10.02.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Stadion Alte Försterei | Oberschöneweide. Am 18. und 21. Februar haben Besucher die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Stadions An der Alten Försterei zu werfen. Gezeigt werden sonst nicht öffentlich zugängliche Bereiche. Durch den Spielertunnel geht es auf den Rasen der „Eisernen“. Gezeigt werden auch der Tunnel of Fame, das Stadionbauerdenkmal, die Gästekabinen sowie die Bereiche für Presse und VIP. Die Tickets zu elf, ermäßigt neun...

Neuer Tramhalt für die Eisernen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 15.06.2016 | 34 mal gelesen

Oberschöneweide. Die Fans von „Eisern Union“ können künftig noch besser mit der Straßenbahn zu den Heimspielen in der Alten Försterei anreisen. Bis Mitte Juli wird die Haltestelle vor dem Stadion umgebaut. Sie erhält neue Bahnsteigkanten und einen weiteren Abgang unmittelbar zum Stadioneingang. Für den Umbau muss der Bahnverkehr nicht unterbrochen werden. Allerdings fahren die Züge in Richtung Wilhelminenhofstraße hier vom...

Randale bei den „Eisernen“

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 04.02.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Stadion Alte Försterei | Oberschöneweide. Sehr unschöne Szenen haben sich im Rahmen eines Benefizspiels am 30. Januar rund um die Alte Försterei abgespielt.Eigentlich sollte mit dem Spiel der in wirtschaftliche Schieflage geratene Verein Austria Salzburg unterstützt werden. Nach Angaben der Polizei gab es bereits auf dem Marsch zum Stadion aus einer Gruppe von rund 250 Union-Anhängern Würfe von Pyrotechnik und Angriffe auf die Beamten. Das wurde...

3 Bilder

Pflichtlektüre für „eiserne“ Fans: Frank Nussbücker verfasste eine literarische Liebeserklärung an den 1. FC Union

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 19.09.2015 | 241 mal gelesen

Berlin: 1. FC Union Stadion | Oberschöneweide. Er ist einer von gut 12 000 Vereinsmitgliedern, er steht regelmäßig auf seinem Platz im Block P der Alten Försterei und er ist schreibender Fan, wie er selbst sagt. Nun hat Frank Nussbücker bereits sein zweites Buch über den 1. FC Union geschrieben.„111 Gründe, Unioner zu sein“ ist die Fortsetzung des 2013 erschienenen „111 Gründe, den 1. FC Union zu lieben“. Nussbücker ist in Oranienburg aufgewachsen. Sein...

Bürgerplattform: Verkehrssituation an der Wuhlheide entschärfen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 26.03.2015 | 294 mal gelesen

Oberschöneweide. Ein Spiel in der Alten Försterei, ein Konzert auf der Kindl-Bühne und ein Familienwochenende im FEZ. Dann geht rund um die Wuhlheide verkehrsmäßig gar nichts mehr. Das muss sich ändern.Das Thema stand auf der letzten Zusammenkunft der Bürgerplattform Berlin-Südost ganz oben auf der Liste. "Pro Jahr kommen rund zwei Millionen Besucher in die Wuhlheide, darunter 900 000 allein in den Mellowpark und das...

1 Bild

Union lädt seine Fans mit eigenem Sofa ins Stadion ein

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 07.05.2014 | 49 mal gelesen

Oberschöneweide. Public Viewing zur Fußball-WM: Ein Stadion wird zum Wohnzimmer. Fans bringen ihre eigene Couch mit und vor einer gigantischen Wohnzimmertapete prangt ein ebenso gigantischer Fernseher.Dahinter steckt der 1. FC Union. Das Stadion An der Alten Försterei wird vom 12. Juni bis 13. Juli zum Schauplatz dieser Aktion. Wer mit seinem Sofa ins WM-Wohnzimmer einziehen möchte, braucht dafür den sogenannten...