Oberschöneweide: Bildergalerie

3 Bilder

In den Elisabeth-Schulen an der Edisonstraße kann man soziale Berufe erlernen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | vor 2 Tagen | 108 mal gelesen

Berlin: Elisabeth-Schulen | Oberschöneweide. Seit dem Frühjahr gibt es an der Edisonstraße eine neue Bildungseinrichtung. Auf zwei Etagen der früheren Leuchtenfabrik Frister wird an den Elisabeth-Schulen Ausbildung in sozialen Berufe angeboten.„Bei uns kann man die Berufe Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger und Sozialassistent erlernen. Die Ausbildung kann in Vollzeit oder berufsbegleitend erfolgen“, erklärt Schulleiter Bernd Friedrich.Die...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
16
14
13
13
4 Bilder

Kunstfestival in der alten Trafofabrik

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 06.07.2017 | 226 mal gelesen

Berlin: TRO | Oberschöneweide. Die alten Hallen des früheren Transformatorenwerks Oberschöneweide haben in den vergangenen 20 Jahren schon mehrere Kunstprojekte gesehen. Jetzt kommt mit „transformart“ vom 13. bis 16. Juli ein neues Projekt hinzu.Rund 80 deutsche und internationale Künstler präsentieren nicht nur in den Atelierhäusern und -etagen, sondern vor allem in den leerstehenden, spektakulären Industriehallen des früheren...

21 Bilder

Im Dialog mit der Ernährungswirtschaft: Fragen Sie die Experten

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 05.07.2017 | 115 mal gelesen

Berlin. Vom 5. bis zum 7. Juli stellt sich die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion auf dem Washingtonplatz mit Institutionen und Projekten dem gesellschaftlichen Dialog. Rund um den Tag der Ernährungswirtschaft Brandenburg am 6. Juli 2017 dreht sich für drei Tage auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs alles um die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion. Vorträge im "Dialog-Zelt" Auf Initiative des Clusters...

3 Bilder

17. Berlin Masters Rhythmische Sportgymnastik vom 7. bis 9. Juli 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 30.06.2017 | 302 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Ein großes Starterfeld von 43 Einzelgymnastinnen und acht Gruppen aus 22 Ländern hat sich für das 17. Berlin Masters Rhythmische Sportgymnastik vom 7. bis 9. Juli in der Max-Schmeling-Halle angemeldet, das in diesem Jahr als FIG World Challenge Cup ausgetragen wird. An der Spitze stehen die zweifache Vize-Europameisterin 2017 Aleksandra Soldatova (Russland), die Olympia-Sechste Katsiaryna Halkina...

3 Bilder

Die Retter der Lebensmittel: Das Start-up SirPlus sammelt noch bis zum 17. Juli Geld für seine Idee 1

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 23.06.2017 | 427 mal gelesen

Berlin. In Berlin hat sich gerade ein Start-up-Unternehmen mit dem Namen SirPlus gegründet. Es will überschüssige, der Norm nicht entsprechende und abgelaufene Lebensmittel vor der Abfalltonne retten. Derzeit werden weltweit jährlich 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel verschwendet. Die Energie, welche zur Produktion, zur Ernte und zum Transport verbraucht wird, entspricht 3,3 Milliarden Tonnen CO₂, was dem drittgrößten...

6 Bilder

First Responder der Freiwilligen Feuerwehr Oberschöneweide fährt 500 bis 600 Einsätze pro Jahr

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 21.06.2017 | 380 mal gelesen

Berlin: Feuerwache Oberschöneweide | Oberschöneweide. Die Freiwillige Feuerwehr Oberschöneweide gibt es seit Juli 1897. Auch 120 Jahre später sind die Helfer aus der Siemensstraße gefragt. Wir haben sie vor Ort besucht.Die Brandbekämpfung steht, was die Einsatzzahlen betrifft, schon lange nicht mehr an erster Stelle. Wenn die Kameraden der Wache 5340, so die Nummer an den Helmen der Retter, alarmiert werden, rückt oft ein unscheinbarer roter Opel Corsa aus. Das...

3 Bilder

Ganz viel Wissenschaft zum Anfassen: 285 Veranstaltungen im Bezirk

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.06.2017 | 120 mal gelesen

Treptow-Köpenick Am 24. Juni steht wieder die „Lange Nacht der Wissenschaften“ im Terminkalender. In Berlin und Potsdam bieten über 70 Einrichtungen sonst kaum mögliche Einblicke.Im Bezirk sind vier Standorte dabei. Hier gibt es 285 Veranstaltungen, mit dabei sind der Wissenschaftsstandort Adlershof, die Hochschule für Technik und Wirtschaft in Oberschöneweide, das Späth-Arboretum und die Archenhold-Sternwarte. Viele der...

23 Bilder

Genuss trifft Leidenschaft: Willkommen im EDEKA Center Schnellerstraße 131

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Niederschöneweide | am 15.06.2017

Berlin: EDEKA Center | Niederschöneweide. "Genuss trifft Leidenschaft“ – unter diesem Motto präsentiert sich das neue EDEKA Center in der Schnellerstraße 131, das am 15. Juni, pünktlich um 7 Uhr seine Türen für die Kunden öffnete.Besonderes Highliht ist dabei die Genuss-Welt: Hier erwartet die Kunden ein umfassendes gastronomisches Angebot. Dazu gehört auch die Markt-Farm, in der verschiedene Kräuter direkt im Markt wachsen. Kombiniert mit...

3 Bilder

Über 50 Exkursionen und Veranstaltungen zum Langen Tag der Stadtnatur im Bezirk

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 08.06.2017 | 147 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Der Lange Tag der Stadtkultur hat sich zu einem Festival für Naturfreunde, und alle, die es noch werden möchten, etabliert. Berlinweit gibt es am 17. und 18. Juni rund 500 Veranstaltungen, davon über 50 in Treptow-Köpenick.Geboten werden Wanderungen und Exkursionen zu Fuß und mit dem Fahrrad, Erkundungstouren durch Kleingartenanlagen, abenteuerliche Schatzsuchen für Kinder oder die Einführung in eine...

3 Bilder

Vattenfall stellt Braunkohletransport auf Dahme und Spree ein

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.05.2017 | 372 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Wenn Peter Weiße in Grünau aus dem Fenster schaute, konnte er bisher mehrmals am Tag Schubverbände der Deutschen Binnenreederei auf der Dahme beobachten. Die brachten Braunkohle von Königs Wusterhausen zum Kraftwerk Klingenberg in Rummelsburg. Seit 24. Mai ist damit Schluss.Aus Umweltschutzgründen hat Vattenfall den Energieträger zur Gewinnung von Strom und Heizwärme von Kohle auf Erdgas umgestellt – mit...

6 Bilder

Hansestadt mit Storchennestern: Werben an der Elbe

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.05.2017 | 184 mal gelesen

Es gibt allein in Deutschland zahlreiche Hansestädte, neben den Klassikern Hamburg, Rostock, Stralsund oder Greifswald auch Werben (Elbe). Mit rund 1100 Einwohnern ist die Stadt im Landkreis Stendal vermutlich die kleinste Hansestadt überhaupt.Erwähnt wurde der Ort bereits vor rund 1000 Jahren. In der Chronik Thietmar von Merseburgs ist vermerkt, dass König Heinrich II. dort um das Jahr 1006 mit Slawen verhandelte. Bereits...

3 Bilder

Kunst statt Maloche in der alten Trafofabrik

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 18.05.2017 | 167 mal gelesen

Berlin: Reinbeckhallen | Oberschöneweide. Viele Jahre lang war in der Reinbeckstraße 9 nur ein Nebeneingang des Transformatorenwerks Oberschöneweide (TRO). Jetzt hat hier die Kunst eine Heimat gefunden.Eigentümer Sven Herrmann hat die alten Fabrikhallen ordentlich aufpolieren lassen. Bereits Anfang des Jahrtausends hatte er die bis 1996 für die Produktion von Transformatoren genutzte Hallen gekauft und wollte dort sein Projekt „Schauhallen“...

5 Bilder

Ein Kultkicker mit Herz und Plauze: Matthias Koch stellt Union-Legende Torsten Mattuschka vor

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 17.05.2017 | 373 mal gelesen

Oberschöneweide. Kaum ein Sportler war im letzten Jahrzehnt mit den „Eisernen“ aus der Alten Försterei so verbunden wie Torsten Mattuschka (36). Jetzt ist die Biografie des Fußballers erschienen.Geschrieben hat sie der Sportjournalist Matthias „Matze“ Koch, der seit über 15 Jahren den 1. FC Union mit Kamera und Notizbuch begleitet. „Torsten Mattuschka ist kein Sportler von der Stange, hat immer einen flotten Spruch auf den...

23 Bilder

Probe für die Turnfest-Stadiongala

Christian Hahn
Christian Hahn | Schöneberg | am 11.05.2017 | 581 mal gelesen

Berlin: Dominicus Sportplatz | Berlin. Am Abend des 6. Juni wird das Internationale Deutsche Turnfest mit einer großen Gala im Olympiastadion eröffnet. Mehr als 6000 Mitwirkende werden von Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt werden und die Zuschauer im Olympiastadion mit auf eine Reise durch die Sportmetropole Berlin nehmen. Damit auch alles reibungslos klappt, gab es am 8. Mai eine Ablaufprobe für die über 1700 beteiligten Kinder und Jugendlichen aus...

4 Bilder

Flensburg – Stadt der Deutschen und Dänen: Hier gibt es nicht nur "Flens"-Bier und Punkte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 09.05.2017 | 236 mal gelesen

Flensburg: Flensburg | Flensburg, die drittgrößte Stadt in Schleswig-Holstein, hat gleich mehrere Facetten und ist immer eine Reise wert.Für den einen ist sie die Stadt, in der die Punkte beim Kraftfahrtbundesamt registriert werden, für den anderen der Herkunftsort von „Flens“, wie das örtlich gebraute und deutschlandweit verkaufte Hopfengebräu bei Einheimischen heißt. Flensburg ist aber auch eine Stadt, in der eine dänische Minderheit seit der...

26 Bilder

Berlin machen: Die Berliner Woche packte mit an auf dem Magdeburger Platz 1

Christian Hahn
Christian Hahn | Tiergarten | am 08.05.2017 | 411 mal gelesen

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Das Problem gibt es fast überall im Stadtgebiet: Müll sammelt sich in Parkanlagen, die Grünflächen sind ungepflegt, Unkraut und Brennnesseln wuchern und die Ratten machen sich breit. Oasen, die eigentlich der Erholung der Anwohner dienen sollen, werden zweckentfremdet und verkommen. Oft sind Grünflächen- und Ordnungsamt überfordert oder es fehlen der politische Wille und die finanziellen Mittel. So auch am...

4 Bilder

Werder an der Havel feiert das 138. Baumblütenfest

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 25.04.2017 | 382 mal gelesen

Werder (Havel): Tourismusbüro | Vom 29. April bis 7. Mai wird vor den Toren Berlins wieder zünftig gefeiert. Die Blütenstadt Werder lädt zum 138. Baumblütenfest ein.Am Anfang stand eine Sitzung des Werderaner Obstzüchtervereins vom März 1879. Damals beschloss man, in Berliner Tageszeitungen mit Annoncen für den Besuch der blühenden Obstplantagen zu werben. Die Werbeaktion hatte Erfolg. Am 10. Mai 1879 fuhr der erste Sonderzug mit Besuchern aus der nahen...

11 Bilder

Aufkleber und Graffiti von Union-Fans verschandeln den Bezirk 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.04.2017 | 3119 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Der 1. FC Union mit 15 000 Mitgliedern und dem Stadion an der Alten Försterei gehört zu den Aushängeschildern des Bezirks. Die „Fankultur“ mancher Eiserner ist allerdings ärgerlich.„In der Köpenicker Altstadt findet man kaum noch ein Verkehrsschild oder einen Lampenmast, der nicht mit einem der sinnlosen Aufkleber des Vereins beklebt ist. Der Schriftzug FCU findet sich aber auch an Hinweisschildern der...

5 Bilder

„Erzähl mir was vom Tod“: Ausstellung kehrt zurück ins FEZ

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 08.04.2017 | 162 mal gelesen

Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Im Bezirk gibt es zwei Heimatmuseen, ein Museum über den Tauchsport, Heimatsammlungen in Adlershof und Altglienicke. Und ein Museum speziell für Kinder.Das Alice-Kindermuseum – benannt nach Alice im Wunderland – öffnete 2002 seine Pforten im FEZ Wuhlheide. Seitdem ziehen Ausstellungen wie „Willkommen@Hotel Global“, „Mäuse, Money und Moneten“ oder „Guck mal, was Du kaufst“ jeweils 10 000 bis 20 000 Besucher...

7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten! 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.04.2017 | 5867 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und...

6 Bilder

"Geisterräder" mahnen am Straßenrand 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 06.04.2017 | 222 mal gelesen

Baumschulenweg. Seit ein paar Tagen steht an der Fußgängerfurt an der Köpenicker Landstraße ein weißes Fahrrad. Es erinnert an einen von 17 getöteten Radfahrern des vergangenen Jahres in Berlin.6. April 2016 gegen 12.45 Uhr. Ein 63-Jähriger Radler aus Dänemark fährt stadtauswärts auf der Köpenicker Landstraße. Beim Versuch, die Kreuzung mit der Baumschulenstraße auf dem markierten Radstreifen zu überqueren, wird er von einem...

5 Bilder

Ab 8. April geht die Parkeisenbahn wieder auf Tour durch die Wuhlheide

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 31.03.2017 | 181 mal gelesen

Oberschöneweide. In der Betriebswerkstatt in der Wuhlheide herrscht Hochbetrieb. Loks und Wagen der Parkeisenbahn werden für den Saisonstart am 8. April fit gemacht.Vor dem Betriebswerk dampft eine fast 100 Jahre alte Lok. Heizer Lukas Münch legt ein paar Stücke Holz nach und hält die Maschine damit unter Dampf. „Das ist für den Probelauf der Lichtmaschine, damit beim Saisonstart alles klappt“, sagt er. Denn die Lok ist wie...

5 Bilder

Am 1. April öffnet der Modellpark Berlin-Brandenburg in der Wuhlheide wieder

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 27.03.2017 | 211 mal gelesen

Berlin: Modellpark | Oberschöneweide. Seit zehn Jahren gibt es in der Wuhlheide den Modellpark Berlin-Brandenburg. Nach der Winterpause öffnet er am 1. April wieder für Besucher.Im Büro von Marcus Sydow stehen Putzmittel und mehrere Eimer mit Spezialfarbe. Denn vor dem Start in die Saison müssen die Modelle wieder ansehnlich gemacht werden. Ein Teil der im Maßstab 1:25 nachgebildeten repräsentativen Bauwerke aus Berlin und Brandenburg hat den...

7 Bilder

Start in die Biker-Saison: Berliner Motorrad Tage unterm Funkturm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.03.2017 | 405 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Westend. Nach erfolgreichem Comeback der Berliner Motorrad Tage – kurz BMT – im Frühjahr 2016 gibt es jetzt ein Wiedersehen auf dem Messegelände unter dem Funkturm. Vom 24. bis 26. März wird in acht Messehallen alles geboten, was das Bikerherz höher schlagen lässt. Ob Chopper-Fan oder Super-Biker, Café-Racer oder Moto-Crosser, Tourer oder Chrom- und Edelschrauber – hier finden Zweiradbegeisterte ihr Traumbike. Motorroller...

11 Bilder

Willkommen in der EDEKA-Welt: EDEKA integriert 61 Kaiser’s Märkte in Berlin

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Adlershof | am 14.03.2017

Berlin. Unter der Federführung der EDEKA Minden-Hannover wird die Dachmarke EDEKA in der Bundeshauptstadt zukünftig noch sichtbarer vertreten sein. Bis Ende Mai werden die zum Jahresbeginn übernommen Kaiser’s Tengelmann-Standorte wie geplant komplett in die „EDEKA-Welt“ integriert. „Wir setzen auch in Berlin auf einen einheitlichen Markenauftritt“, so EDEKA Minden-Hannover Vorstandssprecher Mark Rosenkranz beim großen...