Alles Tango bei Mutter Fourage

Berlin: Mutter Fourage | Wannsee. Kurz vor Pfingsten dreht sich in der Mutter Fourage, Chausseestraße 15a, alles um das Thema Tango. Am Freitag, 22., und Sonnabend, 23. Mai, läuft zum zehnten Mal das Tango-Festival. Den Auftakt in der Kulturscheune macht am Freitag das Duo MaSur mit "Tango a la Russa". Im Anschluss tritt das Ensemble Cantango Berlin auf. Am Sonnabend heißt es "Tango und mehr" mit dem Duo Vitores-Rimoldi. Cantango Berlin rundet mit "10 Jahre Tango Fourage!" das Festival-Programm ab. Der Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 18, ermäßigt 15 Euro, ein Zwei-Tages-Ticket 29, ermäßigt 24 Euro. Karten unter 805 23 11 oder E-Mail karten@mutter-fourage.de.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.