Die Aristokraten zeigen ihre neue Show exklusiv in Wannsee

Wann? 27.03.2016 19:00 Uhr

Wo? Söhnel-Werft, Neue Kreisstraße 50, 14109 Berlin DE
Artistische Menü-Einlage mit Kellnerin. (Foto: Daniel Porsdorf)
Berlin: Söhnel-Werft |

Wannsee. Wenn den Gästen die Teller um die Ohren fliegen, geht es nicht um einen Streit zwischen Oberkellner und Küchenjunge. Vielmehr steht die Kunst des Jonglierens auf der Speisekarte – die Berliner Compagnie Die Aristokraten zeigt, wie’s geht.

Exklusiv in Wannsee, in der Söhnel-Werft am Teltowkanal, präsentiert die Truppe ihr neues Programm. Der Oberkellner avanciert zum Artisten, die Kaltmamsell wird zur Kultmamsell. Die Gäste erwartet eine Mischung aus Dinnershow und Tischvarieté.

Sechs Künstler treten auf, die nicht nur den Service gut beherrschen. Sie jonglieren mit feinem Meißner Porzellan genauso professionell wie mit Bällen und Keulen. Live-Musik, Stepptanz, Clownerien und waghalsige Akrobatik begleiten das mehrgängige Menü. Versprochen ist auch eine „fabulöse Lichtjonglage“. Mit ihrer Show, die sich jenseits des traditionellen Varietés bewegt, wollen die Aristokraten nicht nur sich selbst auf den Kopf stellen.

Die Truppe ist im Ortsteil bekannt. Mit ihrem Spektakel „Wannsee, Luft & Liebe“ gastierte sie einige Jahre in der Villa Blumenfisch.

Die Termine für das Tischvarieté in der Söhnel-Werft, Neue Kreisstraße 50: Sonnabend, Sonntag und Montag, 25., 26. und 27. März, jeweils um 19 Uhr. Weitere Aufführungen sind am 1.und 2., 9.und 10., 15.und 16., sowie 22. und 23. April, ebenfalls um 19 Uhr.

Einlass bei allen Vorführungen ist bereits um 18 Uhr. Der Preis inklusive Vier-Gänge-Menü beträgt 59 Euro. uma

Karten unter  47 99 74 36, E-Mail:tickets@papagena.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.