Spaziergang ausgebucht

Berlin: Potsdamer Yachtclub | Wannsee. Der Spaziergang mit Wolfgang Immenhausen von der Mutter Fourage durch die Villenkolonie Alsen am Donnerstag, 8. Juni, ist bereits ausgebucht. Wer sich für die zweistündige Führung zu Plätzen und noblen Häusern in der Nachbarschaft von Max Liebermann interessiert, hat die Möglichkeit, sich frühzeitig für einen von zwei weiteren Terminen anzumelden: am 27. Juli und am 17. August, jeweils um 16 Uhr. Start ist in der Königstraße 3a, vor dem Potsdamer Yachtclub, Ziel an der Liebermann-Villa, Colomierstraße 3. Die Tickets für die Führung kosten zehn, ermäßigt acht Euro, sie sind nur im Vorverkauf erhältlich. Infos dazu gibt es unter http://www.liebermann-villa.de/veranstaltungen.html. uma
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.