Von schwungvoll bis melancholisch

Wannsee. Ungarische Tänze, internationale Tangos, perlige Musetten und Musik aus dem Film "Die zauberhafte Welt der Amélie" spielt das Trio Muzet Royal bei seinem Jubiläumskonzert am Freitag, 5. September, in der Mutter Fourage, Chausseestraße 15a. Ulrike Dinter, Sigrid Heuts und Anna Maria Huhn präsentieren ihre Lieblingsstücke aus den vergangenen zehn Jahren. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 16, ermäßigt 13 Euro. Karten gibt es unter 805 23 11 oder karten@mutter-fourage.de.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.