Klavierquintett in der Scheune

Wannsee. Das Klavierquintett "Kvintetti Pihtipudas" aus Finnland spielt am Sonnabend, 29. Juni, um 20 Uhr in der Kulturscheune der Matter Fourage, Chausseestraße 15 a, Werke von Elgar, Bruch und Sobelius. Das Kammermusik-Ensemble wurde 1988 in dem kleinen mittelfinnischen Ort Pihtipudas ins Leben gerufen. Sein Repertoire umfasst neben den Standardwerken viele vergessene und neue Stücke. Der Eintritt kostet 16, ermäßigt 13 Euro. Karten gibt es unter 805 23 11 oder per E-Mail an karten@mutter-fourage.de.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.