Hospiz sucht Sterbebegleiter

Berlin: Diakonie-Hospiz Wannsee | Wannsee. Das Diakonie-Hospiz Wannsee in der Königstraße 62b bietet jährlich einen Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter an, die schwer kranke und sterbende Menschen und deren Angehörige unterstützen möchten. Der nächste Kurs beginnt im Februar. Es geht um die Themen Sterben, Tod und Trauer und um die eigene Auseinandersetzung damit. Hauptamtliche Hospiz-Mitarbeiter begleiten die Kursteilnehmer. Wer an einer Mitarbeit interessiert ist, kann sich  80 50 57 24 oder per Mail an info@diakonie-hospiz-wannsee.de melden. uma
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.