Kostenlose Pflegekurse für Angehörige

Berlin: Wannsee-Schule für Gesundheitsberufe |

Wannsee. Die Wannsee-Schule für Gesundheitsberufe und die IKK Brandenburg und Berlin starten kostenlose Kurse für pflegende Angehörige und ehrenamtliche Pflegepersonen. Beginn ist am 6. September.

Die Kurse enthalten detaillierte Informationen zu zentralen Pflegebereichen sowie praktische Übungen zum Umgang mit Pflegebedürftigen. Im Mittelpunkt steht die Bewältigung von wichtigen und notwendigen Alltagsaufgaben. Die Teilnehmer lernen unter fachlicher Anleitung, sicher und professionell mit Pflegebedürftigen umzugehen. Das Konzept fördert zudem den direkten Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen.

Im ersten Kurs geht es unter anderem um das schonende Heben, Tragen und Bewegen, die Körperreinigung, Medikamentengabe und Ernährung, vorbeugende Maßnahmen gegen Wundliegen und Thrombose. Die Teilnehmer erfahren zudem, welche gesetzlichen und sozialen Unterstützungsangebote sie in Anspruch nehmen können.

Die erste Kursreihe mit Modul 1 beginnt am 6. September und geht im Abstand von drei Wochen weiter. Die Termine sind jeweils mittwochs von 17 bis 19 Uhr in der Wannsee-Schule, Zum Heckeshorn 36. uma

Mehr Infos unter www.ikkbb.de, Stichwort „Pflegekurs“. Anmeldung unter team.pv@ikkbb.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.