Wilde Woche im Wald

Berlin: Waldschule Zehlendorf | Nikolassee. Wie wäre es, im Wald zu leben? Um diese und weitere Fragen geht es bei der Wildnis-Woche der Waldschule Zehlendorf für Kinder von zehn bis 13 Jahren. Sie lernen vom 30. März bis 2. April, täglich jeweils von 9.30 bis 15 Uhr wie sie einen wetterfesten Unterschlupf bauen und Holz zum Glühen bringen. Zeit zum Schnitzen, Bogenschießen und für Geländespiele bleibt auch. Die Kosten betragen 80 Euro pro Teilnehmer, Imbiss inklusive. Anmeldung unter 80 49 51 80, waldschule-zehlendorf@jibw.de, www.jibw.de.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.