Souverän Gold gewonnen

Wannsee. Moritz Wolff (16) vom Berliner Ruder Club (BRC) am Kleinen Wannsee hat den ersten Junioren-Europameistertitel im Einer für seinen Verein geholt. Am Sonntag, 28. Mai, gewann der Athlet auf dem Elfrather See in Krefeld souverän die Goldmedaille vor den Junioren aus Dänemark, Polen und Italien. „Es war tierisch anstrengend, aber ich wollte den Sieg unbedingt haben“, sagte Wolff nach dem Zieleinlauf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.