Grüne fordern breiteren Radweg

Zehlendorf. B'90/Grüne fordern entlang der Potsdamer Straße beziehungsweise Chaussee breitere Radstreifen als die vorgegebenen Mindestmaße. Abschnittsweise solle Radfahrern ein sicheres Überholen ermöglicht werden. Teilweise ist der Radweg sehr schmal und gleichzeitig von Baumwurzeln aufgewölbt und dazu schlecht ausgeleuchtet. Auf abschüssiger Strecke würden Radler sehr unterschiedlich schnell fahren. Der Antrag wird in den Ausschüssen der Bezirksverordnetenversammlung weiter diskutiert. m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.