Studentin auf Probe: Schnupperstudium an der Beuth Hochschule

Berlin: Beuth Hochschule für Technik |

Wedding. Unter dem Motto „Studentin auf Probe“ bietet die Beuth Hochschule für Technik Berlin wieder ein kostenloses Schnupperstudium an.

Am 1. und 2. Februar 2017 können Schülerinnen, die Interesse an einem technischen oder ingenieur-wissenschaftlichen Studium haben, auf einer zweitägigen Erkundungstour Fachhochschulstudiengänge hautnah erleben.

Die Teilnehmerinnen erhalten einen Einblick ins Studium und können in den Laboren Experimente machen und zukünftige Berufsfelder kennenlernen. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen der Gymnasien, Oberstufenzentren und Gesamtschulen ab der 10. Klasse. Das Schnupperstudium bietet einen breiten Überblick über die Studiengänge Maschinenbau, Elektrotechnik, Geoinformation und Gartenbau.

Die Beuth Hochschule in der Luxemburger Straße 10 macht sich für Studentinnen stark: Heute studieren mehr als 30 Prozent Frauen an der Beuth Hochschule, das ist im nationalen Vergleich eine hohe Zahl.

Eine Anmeldung per E-Mail bis zum 27. Januar ist unbedingt erforderlich. Kontakt: Claudia Schneeweiss, E-Mail: schnee@beuth-hochschule.de oder  45 04 39 18. my

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.