Brandanschlag verhindert

Wedding. Eine aufmerksame Autofahrerin hat am 7. Januar einen Brandanschlag auf einen geparkten Mercedes in der Ungarnstraße vereitelt. Die Die 40-Jährige sah gegen 22.30 Uhr Feuer am Heck des geparkten Autos und rief sofort die Feuerwehr. Die konnten den brennenden Pappkarton, der offenbar von Unbekannten angezündet und unter das Auto geschoben worden war, löschen, bevor das Feuer auf den Wagen übergehen konnte. Die Kripo ermittelt. DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.