Workshop für Anwohner zum Thema Stadtgrün

Wedding. Am 13. Mai können Anwohner lernen, wie man vor der Haustür richtig pflanzt.

Der Workshop findet von 16 bis 18 Uhr im Quartiersmanagementbüro Sparrplatz, Burgsdorfstraße 13 A statt. Der Staat hat kaum Geld, deshalb verschönern immer mehr Nachbarn kleine Ecken vorm Haus und bepflanzen Baumscheiben. Bewohner im Sprengelkiez können bei einem vom Quartiersmanagement finanzierten Workshop erfahren, wie man richtig pflanzt und was erlaubt ist. Ein Landschaftsarchitekt gibt Einblicke in das Thema Stadtgrün und erläutert, wie Anwohner selbst tätig werden können. Im Anschluss geht es an die praktische Arbeit. Vor Ort wird eine einfache Baumscheibeneinfassung gebaut und die Fläche begrünt. Der Workshop ist Teil des Projektes "Schöner Sprengelkiez", das noch bis Herbst läuft. Infos unter www.schoenerkiez.de.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.