Willkommenszentrum zieht um

Wedding. Das sogenannte Willkommenszentrum für statusgewandelte Geflüchtete ist ab 10. Juli im früheren BVV-Saal neben dem Jobcenter-Hochhaus in der Müllerstraße 147 untergebracht. Bisher wurden die Flüchtlinge von den Mitarbeitern im Walther-Rathenau-Saal im Rathausaltbau betreut. Das Willkommenszentrum muss raus, weil das bezirkliche Wahlamt zur Vorbereitung der Bundestagswahl im Walther-Rathenau-Saal eingerichtet wird. In dem eingeschossigen Pavillon neben dem Jobcenter-Turm, dem früheren Sitzungssaal der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Wedding, war bis zur Eröffnung der neuen Schiller-Bibliothek die Bibliothek untergebracht. Der Saal gehört jetzt zum Jobcenter und soll Berufsinformationszentrum werden. DJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.