Abenteuerspielplatz und Weddinger Kinderfarm feiern

Wedding. Am 17. August gibt es auf dem Abenteuerspielplatz in der Tegeler Straße/Ecke Luxemburger Straße von 14 bis 19 Uhr ein Kinderfest.

Den Abenteuerspielplatz Telux vom Bezirksamt Mitte gibt es bereits seit 40 Jahren. Auf dem betreuten Platz können Kinder Holzhütten bauen, mit Hammer und Säge werkeln, Lagerfeuer machen und im Planschbecken toben. Auf dem Telux gibt es viele Möglichkeiten für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung - vom Basteln über Töpfern und Kochen bis hin zur eigenen Fahrradwerkstatt. Die Weddinger Kinderfarm direkt dahinter feiert an diesem Sonnabend ihren 30. Geburtstag. Hier kümmern sich die Kinder um Gänse und Enten, Wollschweine, Ziegen, Schafe, Hühner, Meerschweinchen, Kaninchen, Katzen und Ponys. Auch kleine Zirkusprojekte mit den Tieren werden hier einstudiert.

Beim Kinderprogramm am 17. August gibt es viele Angebote wie Hoppetossebau, Riesenjenga, Bungyrunning oder Sommersprossenschminken; schließlich heißt das Spielplatzhaus Villa Kunterbunt. Gegen 16 Uhr tritt der Kinderzirkus Pannini - der größte Zirkus mit den kleinsten Pannen - auf.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.