Diebes-Trio im Jugendknast

Wedding.Zivilfahnder konnten am 25. Juni kurz vor Mitternacht eine Bande auf frischer Tat festnehmen, die in eine Bäckerei in der Müllerstraße eingebrochen war. Die drei hatten kurz zuvor versucht, zwei Imbisse und einen weiteren Backwarenladen in unmittelbarer Nähe aufzuhebeln. Die drei jungen Männer sitzen jetzt in der Jugendstrafanstalt. Der 14-Jährige ist der Polizei als Intensivtäter bekannt, der auch mit Aliasnamen und falschen Altersangaben auftritt. Seine beiden 16 und 20 Jahre Komplizen haben keinen festen Wohnsitz in Deutschland.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.