Dr. Müller de Ahna übergab VW Up an Gewinner

Dr. Müller de Ahna übergab den VW Up an Peter Vogelgesang (links). (Foto: Raabe)
Allen Grund zur Freude hatte der 73-jährige Peter Vogelgesang aus Reinickendorf, denn er nahm am 19. Mai aus der Hand von Dr. Müller de Ahna, Inhaber der Wedding Apotheke in der Müllerstraße 139 und der Doc+ Apotheke in der Müllerstraße 40, einen neuen VW Up mit Sonderausstattung im Gesamtwert von 12.000 Euro entgegen. Der kleine Flitzer wurde als Hauptpreis anlässlich eines Gewinnspiels ausgelost, an dem alle Kunden beider Apotheken bei jedem Einkauf mit Kundenkarte in den Monaten Februar bis April 2014 teilgenommen haben. Aus mehr als 50.000 Losen wurde der Pensionär als Gewinner gezogen. "Ich wollte es gar nicht glauben, als ich die Nachricht von meinem Gewinn erhielt. Noch nie in meinem Leben habe ich etwas gewonnen! Da weder ich noch meine Frau einen Führerschein haben, werden wir das Auto verkaufen und von dem Geld eine Kur bezahlen. Die brauchen wir dringend", so Peter Vogelgesang, der sich kürzlich einen Lendenwirbel brach. Sicherlich lässt sich Dr. Müller de Ahna demnächst wieder etwas Interessantes für die Inhaber der Kundenkarte einfallen. Also jetzt schnell die Kundenkarte holen, die lukrative Prozente auf nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel gewährt und der Arzneimittelsicherheit dient!


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden