Fahrradfahrer angefahren

Wedding. Ein 61-jähriger Autofahrer hat am 3. Juni gegen 19.45 Uhr auf der Luxemburger Straße beim Überholen eines 52-jährigen Radfahrers den Mann touchiert, so dass der Radfahrer über die Motorhaube und das Dach flog. Der Autofahrer gab Gas, musste aber an der Seestraße Ecke Saatwinkler Damm halten. Zeugen hielten den Unfallflüchtling fest. Die alarmierte Polizei nahm ihn mit zur Blutentnahme und zog den Führerschein ein. Das Opfer kam mit Schädel-Hirntrauma, Prellungen und zahlreichen Schürfwunden in ein Krankenhaus.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.