Gast raubt Casino aus

Wedding.Ein Gast eines Spielcasionos in der Müllerstraße hat am 4. Dezember gegen fünf Uhr den Angestellten mit einem Messer bedroht und Geld geraubt. Das Opfer kannte den Spieler und ließ den Mann rein, der vorgab, sein Handy vergessen zu haben. Der Räuber schloss den Angestellten ein und flüchtete. Erst die Ablösung konnte ihn befreien.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden