Geld und Handy gestohlen

Wedding.Zwei 16-Jährige haben am 19. November gegen 17.30 Uhr auf dem Schulhof der Gottfried-Röhl-Grundschule in der Ungarnstraße drei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren ausgeraubt und ihre Handys und Geldbörsen erbeutet. Die Kripo konnte wenige Stunden später nach Ermittlungen zwei Tatverdächtige in ihren Weddinger Wohnungen festnehmen. Täter und Opfer haben mit der Grundschule nichts zu tun, so ein Polizeisprecher.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.