Hanke gegen Flugbetrieb

Wedding.Bürgermeister Christian Hanke (SPD) hat die Flughafengesellschaft aufgefordert, "mehr Flüge zum Altflughafen nach Schönefeld umzuleiten". Wegen der verschobenen Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER "sollen auch zum Winterflugplan 2012/2013 deutlich mehr Flüge von und nach Tegel gehen als in der Vergangenheit", ärgert sich Hanke. Aufgrund des BER-Debakels will allein Germanwings über 100 Flüge von Schönefeld nach Tegel umleiten. "Die Belastung der Weddinger durch den Weiterbetrieb des Flughafens Tegel ist schon jetzt hoch. Eine Ausweitung des Flugverkehrs ist inakzeptabel", sagte Hanke.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden