Jugendlicher bei Unfall verletzt

Wedding. Ein 15-Jähriger ist am 24. Juni gegen 17.30 Uhr auf der Müllerstraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Jugendliche wurde durch den Aufprall mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Er kam mit Knochenbrüchen an Armen und Beinen ins Krankenhaus. Nach derzeitigen Ermittlungen lief der 15-Jährige von der Mittelinsel plötzlich über die Straße. Die 59-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.