Malerei in den Uferstudios

Wedding. Vom 9. bis zum 13. September zeigt die Künstlerin Brigitte Friesz im Heizraum der Weddinger Uferstudios Malereien und Objekte und eine dreiteilige Klangcollage. Der Titel des multimedialen Ausstellungsprojekts lautet "Vom Verlust der Symbiose und der Sehnsucht nach Einheit". Der Künstlerin geht es um die großen existenziellen Fragen rund  um Geburt, Tod, Hoffnung und Liebe. Die Exposition in den Uferstudios (Heizhaus, Badstraße 41a, Tor 1) ist jeweils von 19 bis 22 Uhr geöffnet.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.