Not-OP nach Messerstecherei

Wedding.Ein 35-jähriger Mann ist am 2. Februar in der Amsterdamer Straße von seinem Mitbewohner niedergestochen und schwer verletzt worden. Nachbarn hatten wegen Lärm die Polizei gerufen. Der 34-jährige Mieter wurde verhaftet. Eine Mordkommission ermittelt wegen versuchten Totschlags.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden