Obdachlose spielen Theater

Wedding.Am 14. Dezember um 19 Uhr feiert im Haus der Jugend am Nauener Platz das Theaterstück "Unter Druck" Premiere. Der Obdachlosenverein "Unter Druck - Kultur von der Straße" hat mit Wohnungslosen die "Tragikkomödie mit Wohnungslosen und anderen Reichen" erarbeitet. Gefördert wird das Theaterprojekt vom Quartiersmanagement Pankstraße. Das Stück spielt in einem Zug; es geht um ein Zugklo, einen musizierenden Penner, einen Gangstergentleman und ein junges Mädchen... Der Eintritt ist frei. Eine weitere Vorstellung gibt es am 15. Dezember um 19 Uhr.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden