Radfahrerin schwer verletzt

Wedding. Eine 75-jährige Radfahrerin ist am 4. Dezember gegen 9.30 Uhr auf der Reinickendorfer Straße gestürzt und schwer verletzt worden. Die Frau wollte einen im Stau stehenden LKW auf der rechten Seite überholen. Dabei kam sie mit dem Anhänger des Lastwagens in Berührung und stürzte mit dem Kopf auf die Bordsteinkante. Rettungskräfte brachten die Radlerin mit einer Schädelfraktur und Hirnblutungen ins Krankenhaus.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.