Sprengung missglückt

Wedding.Erneut haben Räuber versucht, einen Geldautomaten zu sprengen. Doch der Versuch am Augustenburger Platz scheiterte. Am 3. September gegen 4.30 Uhr hörte ein Zeuge einen lauten Knall aus dem Vorraum einer Bankfiliale. Nach ersten Ermittlungen hatten die Täter einen Geldautomaten aufgehebelt und eine unbekannte Flüssigkeit entzündet. Es kam zu einer Verpuffung. Die Täter mussten ohne Beute fliehen.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.