Essbare Blüten probieren

Berlin: Himmelbeet | Wedding. Einmal im Monat findet im Gemeinschaftsgarten Himmelbeet in der Ruheplatzstraße 12 ein Gartenkurs statt. Am 4. Juli von 14 bis 16 Uhr geht es um Fruchtfolgen, essbare Blüten und ökologischen Pflanzenschutz. Der Workhop kostet zwölf Euro. Anmeldungen per E-Mail unter garten@himmelbeet.de.

DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.