Wahlen zum Quartiersrat laufen

Berlin: Quartiersmanagement Pankstraße | Wedding. Das Quartiersmanagement Pankstraße sucht Kandidaten für die Neuwahlen des Quartiersrats und des Vergabebeirats für die Wahlperiode 2016 bis 2018. Die ehrenamtlichen Mitglieder können in den Gremien mitbestimmen, wofür die QM-Gelder ausgegeben werden. Im Quartiersrat (QR) arbeiten mehrheitlich Bewohner, aber auch lokale Akteure wie Vertreter von Schulen oder Gewerbe. Der Quartiersrat trifft sich einmal im Monat. Der Vergabebeirat (VBR) ist das Bürgergremium, das über Projektgelder für Kiezaktionen bis maximal 1500 Euro entscheidet. Er trifft sich alle zwei Monate. Kandidieren kann jeder, der im Quartier Pankstraße lebt oder arbeitet und mindestens 16 Jahre alt ist. Bewerbungen sind möglich bis 30. Juni beim Quartiersmanagement Pankstraße in der Prinz-Eugen-Straße 1. Den Anmeldebogen gibt es im Internet unter www.pankstraße-quartier.de. DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.