Hertha-Fanclub spendet Geld

Berlin: Kinderhilfe - Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder | Wedding. Der Fanclub Harlekins von Hertha BSC hat dem Verein "Kinderhilfe - Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder" e.V. in der Triftstraße 42 einen Spendenscheck über 25.000 Euro übergeben. Das Geld kam überwiegend bei einer Sammelaktion im Olympiastadion zusammen. Besucher haben ihren Becherpfand gespendet. Spenden konnte man auch an mehreren Spendenhäuschen. Der Profiverein Hertha BSC hat den Betrag von etwas über 20.000 Euro auf 25.000 Euro aufgerundet.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.